Wie gelangt der Zucker in den Muskel?

1 Antwort

Zucker wird aus der Nahrung aufgenommen, dies passiert über die Enterozyten des Epithels des Dünndarms. Die Enterozyten nehmen Glukose auf und  geben sie an das Blut der Zottengefäße ab.

Um Glukose aufzunehmen sind Muskelzellen auf Insulin-abhängige Transporterproteine angewiesen, bei der Skelettmuskulatur ist dies primär Glut4. 

Was möchtest Du wissen?