Wie gelangt das Licht durch die Nervenzellen hindurch an die Stäbchen und Zapfen in der Retina?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Etwa so wie durch das Moskitonetz am Fenster. :-)

Die mikroskopisch feinen Axone der Nervenzellen bilden ja keine dichte Wand, sondern ein netzartiges Geflecht. Klar wird das Licht dadurch etwas abgeschwächt, aber es kommt offensichtlich immernoch genug an!

Was möchtest Du wissen?