Wie geiles Logo erstellen wie in dem Bild?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

GIMP arbeitet sehr viel mit Tastenkombinationen und tief in den Menüs versteckten Funktionen, daher ist es kein Wunder, dass es für Anfänger so aussieht als könne es nicht viel, aber das stimmt nicht. Man muss sich nur ein bisschen einarbeiten. Photohop kann allerdings noch mehr, ist aber verdammt teuer.

Aber für Logos würde ich vielleicht eine Vektorgrafik statt einer Rastergrafik benutzen. Um die zu erstellen, braucht man andere Programme, beispielsweise das kostenlose Inkscape, das aber auch ein wenig Gewöhnung braucht und außerdem leider wirklich nicht so viel kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich Benutze immer Paint und zum Verschönern dann noch Autodesk Pixlr, Beide PRogramme sind Kostenlos.

Für verschiedene Schriftarten gehe ich immer auf Dafont

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dieses "SKK"? Das geht am besten mit einem Vektor-Grafik-Programm. Da würde sich Inkscape anbieten, das ist kostenlos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am einfachsten ist es dann wohl, wenn du eine App wie z.B. "Picsart" benutzt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich klicke auf keine Links. DU kannst ein Bild bei der Frage hinzufügen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am Besten eignet sich natürlich Adobe InDesign oder Photoshop für das Erstellen von Logos, allerdings ist diese Software sehr teuer, wenn sie auf einem aktuellen Stand ist. Für deinen Fall reicht aber sicher auch schon Photoshop CS2, das ist eine uralte Version von Photoshop, die mittlerweile anscheinend kostenlos ist: http://www.chip.de/downloads/Photoshop-CS2-kostenlos-Vollversion_59762951.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?