Wie geht Übelkeit weg ( Kater )?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hui das kenne ich, bei mir hilft (sobald es möglich ist) Wasser trinken, viel liegen und "erholen" und sobald das Wasser mal im Körper bleibt, versuche ich auch immer gleich etwas zu essen.

Aber teilweise dauert das bei mir bis zum späten Nachmittag bis das möglich ist... ;-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Kater ist meist durch akuten Wasser- und Mineralstoffmangel bedingt. Die alten Hausrezepte, Rollmops oder sauere Gurke helfen den Mineralstoffmangel zu beseitigen, dazu viel Wasser trinken, dann wird es schon wieder. Gegen die Kopfschmerzen hilft eine Aspirin. Das beste Mittel zur Vorbeugung, nicht soviel saufen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Viel Wasser trinken und ab ins Bett

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ViVaMe 30.10.2016, 11:09

Sowie ich liege kommt es immer mehr 

0

Ne halbe Flasche Schnaps saufen und mitm Kopp 3 mal feste gegen die Wand....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also 1 esslöffel olivenöl hilft immer

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?