Wie geht nr 4 und 5?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Überleg dir wie viel Grad die Winkel um Dreieck haben müssen, dann rechne die beiden gegeben Winkel zusammen und ziehe diese Summe von dem Ganzen ab, dann hast du den 3. Winkel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

in Aufgabe 4 kannst Du die Seite c mit Hilfe des Kosinus berechnen:

cos (55)=5/c

Dann einfach nach c umstellen und ausrechnen.

Winkel Beta ergänzt die beiden anderen Winkel zu 180°

Die Seite a kannst Du nach dem Tangens berechnen:

tan (55)=a/5

Aufgabe 5:

sin (55)=a/7,9

cos (55)=b/7,9

Herzliche Grüße,

Willy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von azblo
14.02.2016, 12:09

Du hast mir schon mal geholfen luv u <3

1

4.)

Gamma = 90 °

Alpha = 55 °

b = 5 cm

Das ist ein rechtwinkliges Dreieck.

a = b * tan(Alpha)

c = a / sin(Alpha)

Beta = 90 ° - Alpha

---------------------------------------------------------------------------------------------------

a = 5 * tan(55°) = 7,14 cm (gerundet)

c = 7,14 / sin(55°) = 8,72 cm (gerundet)

Beta = 90 ° - 55 ° = 45 °

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Müsste im
Buch stehen. Definition sinus und cosinus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?