wie geht nochmal kommatechnung?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Einfach um den Faktor 10... multiplizieren:

45 : 9,1 -> nach dem Komma ist eine Zahl, also multiplizierst du beides mit 10 (also auch eine 0)

=
450 : 91

Bei 27,12 : 14 mit 100, weil 2 Zahlen nach dem Komma

=
2712 : 1400

Gruß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 969669
26.09.2016, 19:06

schön, aber was sollte das bringen? 

0
Kommentar von Dogukann
26.09.2016, 21:58

Naja, so stört das Komma nicht, nicht? ;-)

0

Was möchtest Du wissen?