Wie geht man um mit Menschen, die immer nur kritisieren?

5 Antworten

Hi!

Naja, du kannst gerne noch schauen, wie es sich entwickelt, aber nur solange es für dich okay ist. Wenn du keine Lust mehr darauf hast, kannst du ja auch nochmal mit ihm darüber reden. Wenn es ihn nicht interessiert, dann weißt du ja, woran du bist und weißt auch, was zu tun ist. Du findest sicher bessere Freunde :)

Es ist vollkommen okay, jemandem (noch) eine Chance zu geben, aber man sollte auch selbst wissen, was man toleriert und was nicht.

Alles Gute und liebe Grüße!

Ich habe hier vor Ort eben noch nicht so viele Freunde und damals war es auch angenehmer mit ihm etwas zu machen. Aber das hat sich irgendwie geändert. Vor allem, da ich eben nicht mehr entspannt was mit ihm machen kann. Die Atmosphäre ist recht angespannt durch dieses ständige Kritisieren. Und durch Corona (keine Uni) ist es noch etwas schwierig, neue Leute kennenzulernen. Aber du hast Recht

1
@Superlux97

Sprich ihn einfach (nochmal) drauf an. Und dann musst du dich fragen: gibt er dir mehr Freundschaft oder zieht er dich mehr runter?

0

Das ist keine Freundschaft. Da gibt es nichts zu beenden.

Ich würde ihm kurz genau erklären, warum ich keine Lust mehr auf ihn habe und gut ist es.

Er ist sicherlich Narzisstisch....weit weg von solchen Menschen,das kann ich nur Raten!!

Ich weiß nicht ob man das so sagen kann. Eventuell hat er solche Züge, oder ist einfach mit sich unzufrieden. Aber danke für den Rat.

1
@Superlux97

So etwas kann nicht gut gehn auf Dauer...mir wäre das zu viel. Das hat dann nichts mit Freundschaft zu tun.

Ein guter Freund nimmt dich so wie du bist!👍🏻

0

Das macht noch lange keinen Narzisten aus ihm.

0

Was willst du mit so einem Menschen? Der macht dich doch nur "nieder"! Siehe auch Antwort von MrDill, unten.

Er war halt mal etwas anders drauf. Aber seit ich ihn wieder regelmäßig sehe, ist er oftmals eben in dem Sinne unfreundlich, dass er mir immer meine Meinungen schlecht redet, immer etwas findet, wo er mich kritisieren kann und ich mich dabei nicht mehr so Wohl und entspannt fühle. Ich denke das ist auch nachvollziehbar.

0

Ich würde ihm aus dem Weg gehen.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung

Was möchtest Du wissen?