Wie geht man systematisch bei solchen Aufgabentypen vor (el. Messtechnik)?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Es gibt zwei gleichwertige systematische Vorgehensweisen für solche Aufgaben:

  • Maschenstromverfahren
  • Knotenpotentialverfahren

Was man dafür beherrschen sollte, ist das Lösen linearer Gleichungssysteme durch Matrizenrechnung. Die beiden Verfahren dürften in jedem Lehrbuch der Elektrotechnik für Ingenieure beschrieben sein. Man findet sie aber auch in der Wikipedia und auf verschiedenen Internetseiten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dreamerdk
20.02.2016, 01:06

ja die beiden Verfahren kenne ich, aber es wäre vermutlich hier zu aufwendig (lohnt sich mehr bei umfangreicheren Netzen)

0

Was möchtest Du wissen?