Wie geht man nen date an wenn man seit 5-6 jahren sowas nichtmehr hatte?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Mach dich nicht selbst 'verrückt' mit dem Gedanken, es würde bei eurem Treffen um eine anstehende Heiratsanfrage gehen, oder die Entscheidung, ob es eine Beziehung werden soll oder nicht!
Sieh es einfach als Möglichkeit, mal wieder in ein Gespräch zu kommen oder etwas gemeinsam zu unternehmen (Kaffee trinken, Frühsommerspaziergang ...) mit einer Frau. Lass die Frage einer eventuellen Beziehung wirklich draußen! Sieh es als ein lockeres sich etwas mehr Kennenlernen.
Wenn's angenehm war, macht ihr halt mal wieder was aus für die nahe Zukunft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr euch schon lange kennt, sieh es doch einfach als "etwas mit einer bekannten unternehmen" und nicht unbedingt als "date". Dann sinkt die Aufregung. Geh es einfach locker an. Was unternehmt ihr denn? Gibt es nicht etwas was du gut kannst, worin du dich wohlfühlst, was du ihr zeigen kannst? Quasi dass du dich in deiner Komfortzone befindest und nicht zu der sowieso schon aufregenden Situation auch noch was dazu kommt, wo du dich nicht 100% wohl fühlst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ichweisnetwas
18.05.2017, 10:09

Ich glaube ich besuche sie bei ihr auf dem land.

Wahrscheinlich gehen wir nen bisschen spazieren eventuell unterwegs was essen etc.

Möchte das ungern in meinem umfeld abhalten. Deswegen glaube ich fahre ich einfach zu ihr und dann wird man schon sehen.

So wie ich sie kenne ist ihr das auch lieber.

0

Nervös vor einem Date zu sein ist ganz normal, auch wenn man keine negative Vorgeschichte hat.

Sie weiß ungefähr was passiert ist, das ist gut. Dann wird sie es sicher nicht überstürzen und dich zu irgendetwas drängen.

Ich würde das ganz gelassen angehen, als triffst du dich mit einer Freundin. Das ist euer 1. Date, mit Liebe hat das doch noch lange nichts zu tun.

Hab einen schönen Abend/Tag, lacht und lenk dich von deinen Sorgen ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

nervosität ist normal vor einem Date

macht einfach was schönes miteinander und der rest wird sich ergeben

aber für deine Zweifel etc. kann ich dir sehr die MET-Klopftechnik empfehlen, die hilft dir das aufzulösen

https://akademie-franke.de/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?