Wie geht man mit einem Vergewaltigungsopfer um?

...komplette Frage anzeigen

8 Antworten

du solltest versuchen ganz ruhig mit ihm zu reden aber nicht zu laut damit er keine angst bekommt. er fühlt sich leer und weiß nicht was er machen soll er hat einfach nur angst versuch ihm was anzubieten ein tee oder sowas es fällt ihm sicher auch schwer darüber zu reden also bleibt ganz ruhig und seit für ihn da ichspreche aus eigener erfahrung und ich hatte niemanden zum reden oder der für mich da war

bitte versuch ihn dazu zu bewegen einen Psychologen aufzusuchen! Da ist die Hilfe eines Profis gefragt! Tut mir sehr leid was passiert ist, ich hoffe er kann das verkraften! LG Lola

Ruhig mit ihm reden und auf keinen Fall bedrängen oder anfassen.

Was möchtest Du wissen?