Wie geht man mit einem blinden Hund um?

8 Antworten

Normalerweise kommen Hunde gut damit zurecht, blind zu sein, wenn sie ihre anderen Sinne noch haben, von denen die wichtigsten das Gehör und die Nase sind. Hunde lesen ihre Wege mit der Nase und wenn sie sich in einer Gegend auskennen, macht ihnen das Blindsein im Vergleich zu Menschen wenig aus. Im Haus sollte sich Dein Hund ja gut auskennen und nicht gegen Dinge stoßen, es sei denn, Du räumst ständig um. Blinde Hunde brauchen jemanden, an dem sie sich orientieren können. Nachdem Du nur einen Hund hast, wird sich dein Hund an Dir orientieren. D. h. Du solltest auch von Dir aus versuchen, immer gut Kontakt zu ihm zu halten. Wenn er an der Leine geht, kannst Du ihn ja einfach leiten und wenn er ohne Leine unterwegs ist, laß ihn wissen, wo Du bist. Stell Dich so hin, daß er es leicht hat, Deine Spur wiederzufinden und ruf ihn so, daß er sich mit dem Gehör gut auf Dich ausrichten kann. Vermeide, ihn zu rufen, wenn ein Hindernis zwischen Euch ist, wechsel erst die Position, dann ruf ihn. Sonst kannst Du nicht viel machen. Wenn die Wendeltreppe schwierig ist, gewöhnt Euch an, daß Ihr beide tagsüber unten bleibt; schick ihn "Platz", wenn Du mal nach oben mußt, damit er Dir nicht nachkommt. Am Abend, wenn Du ins Bett gehst, kannst Du ihn rauftragen.

Du kannst gut Nasen- und Hörspiele in der Wohnung mit ihm machen, wenn Du das vorsichtig anfängst. Dann siehst Du auch, wie es mit seinen anderen Sinnen bestellt ist. Vergiß nicht, daß Du nicht einfach Gegenstände umstellen oder in der Wohnung umverteilen darfst, wenn Du es ihm nicht schwermachen willst. Viel Glück, q.

Sehr schöner Beitrag! DH+Kompliment!

0

also ic kenne einen. Der lebt auf einer ebenerdigen etage und kommt recht gut damit zurecht. Wenn er im garten ist, ist halt immer jemand dabei und weil er einen noch recht guten hör und geruchssinn hat findet er auch alles. Ich würde adrauf achten das du nicht allzuviel umstellst, damit er sic nicht neu drangewöhnen muss. Das könnte sehr zum Problem werden. Hast du nicht die möglichkeit dein Schlafzimemr runterzuverlegen ? Ich weiss, das wäre ein riesen aufwand, aber für den Hund wesentlich besser, weil er keine treppenlafuen muss und du vor die treppe ein gitter als schutz hinstellst.

Das wird ein Langer Beitrag, Ich habe einen 13 Jährigen Schäferhund Vor 2 Jahren ist er Leider durch den Kontakt Mit einer Flüssigkeit Verloren (was das war weis bis heute keiner) Danach ist er Ziellos durch die gegend gelaufen... am anfang musste ich ihm einer art Halskrause anlegen damit er sich nicht Verletzt wenn er wogegen Lief, der hund verlor als er Feststellte das er nieiweder sehen kann alle Hoffnung und lag den Ganzen tag Nurnoch da, ich musse ihn Füttern und ihm das wasser geben. dann kam eine Arbeitskollegin Mit Ihrem hund an, und mein Hund ist das erste mal seid wochen wieder Richtig Fröhlich gewesen, er hat Mit dem anderen hund Gespielt usw, das hat dazu geführt das der hund der arbeitkollegin Jetzt bei Mir mitwohnt, der hund Beschützt meinen blinden schäferhund und Kümmert sich um ihn. Bringt ihn zum Trinken/zum essen, Und alles weitere, ich weis nicht ob das ein einzefall ist, also dei nächstenliebe unter hunden. aber wieso versuchst du nicht (insofern Möglich) den hund mit einem anderen Verträglich zu machen?, aber es ist ja nicht gesagt das dein hund sos chlecht mit Bleindheit klar kommt wie mein alter schäferhund hier... ich wünsch dir dennoch viel glück! :D

achja sehe Unbedingt von diesen Billigen schallgeräten ab die es in jedem schlechten Tierhandel gibt, ich hab mich dahingehend Beraten lassen, denn Sonst kann dein hund auch noch Ohrschäden davon tragen!!!

Yorkshire terrier Welpen

Guten Morgen ich will möglicherweise bald meinen Hund decken lassen sie wird im Juli 2 Jahre alt das ist dann ihr erster wurf  wie viel Welpen bekommt ein mini Yorkshire terrier wie oft kann ich sie decken lassen und muss der Rüde kleiner oder größer als mein Hund sein                                                                                                                                                                                

...zur Frage

Wie alt wird ein Yorkshire Terrier?

Mein Hund ist jetzt 7 Jahre alt, weiß jemand wie alt ein Yorki durchschnittlich wird?

...zur Frage

Alter hund abgemagert?

Mein hund ist schon sehr alt und sehr dünn geworden, seine zähne sind am ausfallen und er frisst nur noch nassfutter was kann man im geben damit er zunimmt?

...zur Frage

Wie gefährlich ist eine OP für meinem Hund?

Mein Hund ist 10 Jahre alt und er wird morgen Operiert. Er hat ein Lipom (harmloser Fettknubbel) dieser wird ihm entfernt außerdem wird ihm Zahnstein entfernt. Unser Hund ist fit und Gesund. Ich habe Angst das er die OP nicht schafft da er schon so alt ist.

...zur Frage

Wie viel kosten Yorkshire Terrier Welpen?

Ich bekomme nächstes Jahr eiein Hund und möchte gern einen Yorkshire Terrier. Ich wollte mich schonmal nach dem Preis erkundigen. Wisst ihr, wie viel Yorkshire Terrier Welpen so kosten?

...zur Frage

Habe eine Frage zur Erblindung!

Ist man erblindet, doch der Sehnerv funktioniert noch, ist Blindheit ja heilbar, doch wie ist es, wenn der Sehnerv defekt ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?