Wie geht man mit diesem Ego Kampf um, wie setzt man sich da durch und bekommt eine Freundin?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich glaube, du solltest die Sache von der anderen Seite aufziehen. Lerne einen Menschen kennen, mit all seinen Schwächen und Stärken, Gewohnheiten, Vorlieben und Bedürfnissen und gehe dann erst eine Beziehung ein, wenn du bereit bist, deine Auserwählte so zu nehmen wie sie ist.

Dann wird sicherlich auch einmal die Zeit kommen, wo beide Seiten Kompromisse eingehen müssen, wo man sich arrangiert und teilweise eigene Wünsche zurück stellt. Aber dies wird nur harmonisch funktionieren, wenn der oben genannte erste Schritt getan ist, wenn beide freiwillig zurück stecken, obwohl der andere es nicht verlangt.

Von dem was du schreibst, habe ich zumindest den Eindruck gewonnen, dies ist es, was dir fehlt und dieser Mangel an Akzeptanz deiner Partnerin gegenüber verhindert eine dauerhafte Beziehung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von international90
25.05.2016, 02:47

Du hast vollkommen recht. Ja sie ist halt auf mich zugekommen. Sie hat mich zuerst angeschrieben und mir gefiel sie auch, so vom Aussehen her. Wir waren paar mal im Kino alles war okay. Aber da sie regelmäßig in die Disco geht, das halte ich nicht mit.

0

Naja sie darf machen was sie will in das jetzt egoistisch ist bin ich mir nicht so sicher. Du darfst ein Mädchen nicht bevormundet behandeln dass ist eine komplett falsche Basis für eine Beziehung ohne vertrauen. Du musst sie mögen mit den gesungen die gerne macht und mit allem was sie eben ausmacht oder es ganz lassen. In einer Partnerschaft muss man Kompromisse eingehen können, wie dass sie dich mal zwischendurch anruft oder dir schreibt weil du dir sorgen machst und die gern hast da wäre ja gar nichts dabei solange das umgekehrt für dich auch kein Problem wäre.
Ich glaub du solltest mal über deine Einstellung zur Liebe nachdenken wenn sie alles machen würde was du willst wäre das Mädchen ja kein eigenständiger Mensch mit Charakter mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wie kannst du einer erwachsenen Frau versuchen,vorzuschreiben, was sie zu lassen hat...

Respektiere die Größe und Einzigartigkeit der Persönlichkeit deiner Partnerin und deren eigenen Entscheidungen und du hast auch die Möglichkeit der Partnerschaft wie deine Freunde auch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von international90
25.05.2016, 02:33

İch habe viel erlebt, das diejenigen dort einen neuen kennengelernt haben und dann versucht haben mich mit einer Ausrede loszuwerden okay ? Wieso man in die Disco geht wisst ihr ja besser. Außerdem hatte sie mir am Telefon letztens gesagt, dass sie heftig betrunken war und das hat mir einfach nicht besonders gefallen 

0

Wenn es immer das selbige verfahren ist, dann solltest du mal darüber nachdenken woran das liegt!

Immerhin versuchst du einen Menschen seine Freiheit zu berauben ( klingt härter als ich es meine, sorry) und natürlich möchte sich keiner seiner Freiheit berauben lassen. Du musst lernen zu vertrauen und den freien Willen akzeptieren. Du würdest dich ja auch nicht freuen, wenn deine Partnerin dir verbietet mit deinen Jungs unterwegs zu sein.

Der Spruch "ich mach was ich will" ist nicht Egoistisch. Er zeigt nur das die Person gegenüber keinen Vormund braucht, sondern einen Partner.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von international90
25.05.2016, 02:42

Aber sie muss ja nicht unbedingt in die Disco gehn um dort neue Jungs kennenzulernen okay ? Keiner kann behaupten, das man in die Disco geht, nur um zu tanzen

0

Sorry aber du kannst ihr schlecht verbieten zu gehen wo sie will. Du kannst ihr erklären, dass du es nicht magst und ihr zeigen, dass du besorgt um sie bist. Wird eher funktionieren als das andere... aber kann auch sein, dass sie es eben sehr sehr gerne tut. Macht ja auch Spaß! Versuch über deine Eifersucht hinwegzukommen und ihr zu vertrauen. Frauen wissen sehr gut wie sie mit solchen Typen umgehen und wenn was passiert kann sie dich ja anrufen. Ich hffe du kannst mit Kritik umgehen, aber das Problem scheint eher bei dir zu liegen ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von international90
25.05.2016, 02:52

Ich werde bis zum Schluss meines Lebens verhindern das meine Freundin auf einer Männerjagd geht. Sorry aber das gehört einfach zu meinem Charakter nicht. Aber wenn die nicht auf mich hören, dann sollen die doch machen was die wollen. Von mir aus Gangbang. Aber nicht mit mir ! Ich lass mich von niemandem ausnutzen. Wenn sie nur mich mag, dann soll sie nur auf mich hören. Ganz einfach.

0

Ich bin verheiratet...wohl gerade weil mein Mann mich niemals um sowas Unsinniges gebeten hat.

Wieso ist sie bitte egoistisch, wenn sie ihre Freiheit haben will und selbst entscheiden möchte ? Ich finde deine "Bitte" eher als egoistisch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von international90
25.05.2016, 02:45

Ich wollte einfach das sie nur mir gehört, ist das zu viel verlangt ? Alles andere wäre mir Wurst gewesen. Und nicht da mit betrunkenen Kerle rumtanzt. Es gibt genügend Orte außer Disco wo man sich unterhalten kann. Ist meine persönliche Meinung ! Aber jetzt ist sie mir vollkommen egal, von mir aus kann sie sich jetzt mit Erdnussbutter beschmieren und mit irgendwelchen Typen rummachen, ist mir Wurst !

0

Guten Morgen,

wie würde Dir ein Verbot, eine krasse "Bitte" gefallen im ungekehrten Fall?

Denk mal darüber nach.................



Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hoeboehinkel
25.05.2016, 02:34

das ist nicht ausreichend - die Tatsache, nur den Versuch der Verbote sind schon ein Bevormunden eines Erwachsenen, gleichgestellten Partners und damit UNMÖGLICH

0

Was möchtest Du wissen?