wie geht man eigentlich gegen hausbesetzer vor?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

erstmal polizei..wenns nicht wirkt,anwalt einschalten.vor der polizei müssen sie sich ja ausweisen können und könnten ansonsten 24 stunden in gewahrsam genommen werden,wenn sie sich nicht ausweisen können/wollen.dann hast schonmal die namen ;)

Hausbesetzer sind Leute die einfach in leere Wohnungen oder Häuser eindringen und dort wohnen. Die kann man polizeilich entfernen lassen. Das geht ohne Räumungsklage. Außerdem kann man die wegen Hausfriedensbruch anzeigen.

Mieter die einen Mietvertrag haben und nicht bezahlen bekommt man nur durch eine Räumungsklage raus. Das kostet dem Vermieter aber erst einmal viel Geld. Zuerst muss denen aber gekündigt werden.

Was möchtest Du wissen?