Wie geht man damit um, wenn man sich als Foreninhaberin in einen Admin verliebt?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Nu, wie soll man damit umgehen? Wie sonst auch beim Verleibtsein in adnere Herren der Gesellschaft.

Es spielt doch keinen Tango, wenn man ein Forum hat - das ist nichts Besodneres, es sei denn, es ist ein Forum, bei dem man Mitgliedschagft bezahlen muss - in dem Fall mags auch in der Handelsrolle eingetragen sein - hat ne Stuernummer, dann ist man Inhaberin eines Unternehmens.

Aber auch als solche darf man sich doch verlieben.

Weiß denn der Administrator etwas von seinem Glück - oder weißt du, ob er genauso empfindet? Kribbelts, wenn ihr euch die Hand schüttelt oder zusammen Pause macht oder nen Kaffee trinkt oder ein Schwätzchen haltet? Aber, geht mich ja nix an.

Grundsätzlich: es so handhaben, wie sonst auch. Es sollen sich neämlich auch schon mal echte Prinzessinnen in einen simplen Fitnesslehrer verliebt haben - führte sogar zur Ehe.

Viel Glück!

Die Frage ist mir nicht klar.

Du kennst ihn persönlich? Oder nicht?

Kennst du ihn nicht persönlich: Werde erwachsen.

Du kennst ihn persönlich: Kennzeichnet euer miteinander ausschließlich "Admin" und "Foreninhaberin"? Das - so finde ich - ist eine eher ungewöhnliche Konstellation, so dass ich hier so blöd nachfrage...

Hi.

Am Besten wie im realen Leben. Suche dir einen passenden Moment zum Reden und kläre das dann zwischen euch ab. Wenn er vernünftig ist, was ja an sich schon eine Voraussetzung sein sollte, wird er auch dementsprechend damit umgehen. Egal ob er deine Liebe erwidert oder nicht.

Ich wünsche dir viel Glück.

Liebe Grüße

Ts3 Admin soll kein Server Admin vergeben! -.-

Hey ich habe ein problem mit Ts3 der Admin soll kein server admin vergeben können wo kann ich das einstellen sodass der admin sich oder andere kein server admin geben kann

...zur Frage

Wie kann ich CMD als admin starten ohne admin rechte?

...zur Frage

Bin ich zu einsam?

Ich bin seit einem Jahr Single (M25) und hatte außer zwei Partyknutschereien keinen wirklichen Körperkontakt mehr zu Frauen. Auch bei zwei Dates kam es dazu nicht wirklich. Wie sehr mir das fehlt und wie schön sich das anfühlt, habe ich heute gemerkt, als mich eine Bekannte aus dem Studium beim Lachen anlehnte und mir dabei um den Arm fasste. Ich weiß das klingt total Banal, aber so ein tolles Gefühl der Nähe kannte ich garnicht mehr, auch wenn es unverfänglich war. Klar umarme ich zur Begrüßung mal die ein oder andere Freundin, aber dass eine Frau mal wieder den Körperkontakt sucht und wenn es wie heute nur unverfänglich war, war einfach total schön. Ich vermisse das wirklich sehr, bin aber momentan auch nicht verliebt oder habe jemanden in Aussicht, mit der es allzu bald werden könnte. Abgesehen von der Frau heute, aber bei der habe ich sowieso keine Chance :-p

Meine Frage ist, ob das ein leichtes Kribbeln war, dass ich sie vielleicht mehr mag oder ob so etwas normal ist, wenn man lange niemandem nahe war.....?

...zur Frage

wie entferne ich einen Admin bei Insta, brauche hilfe!

Hey ihr lieben, also ich habe da so eine seite bei Insta und nen zweiten Admin, der mir gedroht hat meine seite wegzunehmen. Wisst ihr wie ich ihn entfernen kann?

...zur Frage

Warum hat kein Mädchen Interesse an mir?

Hallo,

und zwar bin ich per se sehr warmherzig und höflich, achtsam und versuche nicht so auffällig zu sein. In der Schule fühle ich mich generell nicht wohl, ich bin sehr introvertiert. Ich habe wenige gute Freunde und bei denen ist es wirklich relativ bestimmt, also meine Art, mal bin ich zurückhaltend und mal offen.

Die Introversion und Extroversion hängt von der Atmosphäre ab, von meiner Bekleidung, von meiner körperlichen Frische, sprich ich spüre sehr gut, wenn ich z.B. fettige Haare habe oder ungepflegt bin, egal an welcher Stelle und schließlich hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab.

Wenn also all' das befriedigend für mich ist, dann kann ich extrovertiert sein, anders nicht. Obwohl, dieser Part "hängt es auch von den Personen in meinem Umfeld ab." hat relativ eine niedrige Priorität für das Erwachen der Extroversion in mir.

Das waren so einige Informationen über mich, worauf ich letztendlich hinaus will ist, dass meine Art relativ zu freundlich ist, dass ich zu achtsam bin und, dass ich warmherzig und introvertiert bin. Ich finde das alles schlecht und nur aus dem Grund, weil irgendwie niemand Interesse an mir hat.

Ich bin so einsam und es grämt mich so sehr, dass mich kein zufälliges Mädchen mal anspricht, ich habe nichtmal weibliche Freunde und sehne mich einfach nach denen, ich sehne mich nach Mädchen...

Ich bin 1.85 cm groß ungefähr, wiege 80-90 KG und würde mich mal nicht als runder "Fettsack" einstufen, sondern eher mittelmäßig.

Ich bin 16 Jahre alt und nie hatte ein Mädchen wirklich Interesse an mir, die meisten Mädchen tuen so, als wäre ich nicht anwesend... Ich will nicht und kann nicht ein Mädchen ansprechen, es geht einfach nicht. Meistens rede ich sowieso ungern, außer vielleicht im Unterricht, das ist mir aber auch relativ.

Ich fühle mich von sovielem gelangweilt und draußen generell unwohl. Was soll ich machen??? Ich bin so irrelevant und erschreckend für Mädchen, es ist so hoffnungslos.

Warum zum Teufel haben diabolische bzw. kaltblütige und offene Jungs mehr Chancen bei Mädchen!? Mädchen sind so rätselhaft...

Diese Gesellschaft...

Ich habe so oft geweint und immer machte man mir Hoffnungen, doch letztendlich werde ich wahrscheinlich immer einsam bleiben.

Auf Internetbeziehungen habe ich keine Lust mehr!

Danke für Eure Aufmerksamkeit!

...zur Frage

Wie kann man richtig mit der Trauer umgehen? Was kann mir helfen?

Einen lieben Menschen, auch ein geliebtes Tier haben Viele von uns schon verloren. Seien es enge Verwandte, gute Freunde oder sonst jemand, an dem man hängt. Was nun, was kann helfen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?