Wie geht man bei einem Vortrag vor?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo Blackrose,

Ich würde es mir am Anfang schwer und dann später ganz leicht machen.Was ist schwer?Die Themen ausarbeiten, sie erklären können also auch für andere, deren Beruf es nicht ist. Alles klar verständlich, bei Präsentation eventuell Bilder, die Vorgehensweise, einige Tricks, sowie Tipps und was man dabei beachten muss.

Was ist leicht?Nun, ja es ist ein Thema, was dir als Floristin liegt - also macht es dir auch bestimmt Spaß darüber zu erzählen! Du merkst den Leuten ist etwas unklar? Frag doch im Publikum nach, ob jemand die Antwort weiß - das kommt gut an beim jüngeren Publikum.Erzähl es mit Witz und nenn viele Beispiele - vielleicht offenbaren sich dadurch Fragen, die von dir mit Leichtigkeit beantwortet werden können.

Ich würde mich sehr motiviert dahinter setzen, da mich so vieles interessiert.

Lieben Gruß und viel Glück ;)

Der einstieg ist wichtig. Versuch denso spannend wie möglich zu machen. Achte dich darauf, dich im Mittelteil nicht zu wiederholen, dein Schluss sollte kurz sein, und jenach thema die Zuschauer zum Nachdenken oder so bringen. Manchal passt auch eine Karrikatur ganz gut an den Schluss.Beim Vortragen solltest du darauf achten, möglichst frei zu sprechen. d.h. deinen Text nicht auswendig zu lernen und dann herunterleiern, sondern einfach du selbst sein, und erzählen. Blickkontakt zum Publikum ist sehr wichtig, spreche laut genug, deutlich und nicht zu schnell. Zeige dem Publikum, dass dich das interessierst, was du erzählst, sonst finden sie es nämlich genau so langweilig wie du!Viel Glück dann beim Vortragoder meintest du, wie du den erarbeiten sollst?

Also wie ich mich vorm Vortragen verhalten soll habe ich nicht so gemeint , sondern mit was soll ich anfangen, wenn ich den Vortrag machen will, ich habe die Infos alle aufgeschrieben aber weiss eben nicht mit was Beginnen, aber dein Rat zum Vortragen hilft mir auch danke aber kannst du mir auch über die Reihenfolge helfen, da hab ich am meisten Probleme :( Danke ^__^

0

Voll natürlich: Der Vortrag wird vorgetragen, die Anderen sind die Zuhörer! Jetzt musst du wissen auf welcher Seite du stehst. Vortragen oder Zuhören!

Was möchtest Du wissen?