Wie geht man am besten mit Magersüchtigen um bzw was darf ich nicht sagen , worauf muss ich achten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Versuch mit ihr zu reden und gib ihr nicht das Gefühl, dass du Sie wegen ihrer Krankheit verutreilen würdest! Mach ich keinen Stress und gib ihr Zeit, durch Druck löst man bei sowas nichts. Sei für Sie da und Rede mit ihr, wenn Sie das möchte. Wenn es zu schlimm wird und Sie wirklich in Gefahr ist, rede mit ihren Eltern und überlegt euch zusammen eine Lösung!

ok danke :)

Ja ihre Eltern wissen es ja auch schon es ist ja schon ein bisschen länger so also ich habe sie schon mit Magersucht kennen gelernt

Ich habe einfach angst das ich etwas falsches sagen könnte oder ähnliches :(

0
@xlastangle

Da du dir solche Gedanken machst bin ich mir ziemlich sicher, dass du nichts Falsches sagen wirst. Das spricht sehr für dich!

0
@xlastangle

Da du dir solche Gedanken machst bin ich mir ziemlich sicher, dass du nichts Falsches sagen wirst. Das spricht sehr für dich!

0

Am besten keine Kommentare zu ihrer Figur, auch nicht sagen dass sie dünn ist oder sowas. Da kann alles was man sagst nach hinten losgehen. Und auf keinen Fall zum Essen zwingen! Sei für sie da und gib ihr das Gefühl dass sie dir vertrauen kann und dass du immer ein offenes Ohr für sie hast!

wenn du etwas isst, kannst du ihr ruhig auch etwas anbieten, aber ein nein einfach hinnehmen und nicht versuchen sie zu überreden. wenn sie zunimmt, was natürlich gut ist, gib dazu auf keinen fall kommentare wie: wow, du siehst wieder viel besser aus. denn dann denkt sie sofort, alle sehen, dass sie zugenommen hat, und dann könnte sie wieder in den kreislauf geraten.

Du solltest sie als Freundin ansprechen. Immerhin machst du dir sorgen um sie, und das ist auch richtig so. Kann sein das sie dich erst nicht verstehen will, aber am besten, wenn es richtig schlimm ist, auch deren Eltern kontaktieren. Magersüchtig ist eine Krankheit die auch schneller als man gucken kann zum Tot führt.

Ich weis es ja schon ein bisschen länger das sie Magersüchtig ist und ihre Eltern auch aber ich habe mich noch nie so wirklich darüber informiert und ich hatte zwar immer schon angst etwas falsches zu sagen oder zu machen deswegen wollte ich mich jetzt mal richtig informieren und im Internet steht zwar einiges aber nicht worauf man wirklich achten sollte als Freund , nur wie man merkt das man Magersüchtig ist :/

0

geh einfach so wie immer mit ihr um, damit sie sich komisch fühlt aber mach keine witze über magersucht und ähnliches, wenn du nicht weiter weißt rede mit ihr,

Ich rede mit ihr ja normal , nur sie kann mit mir über ihre Magersucht nicht reden , das tut manchmal schon sehr weh weil sie dann mit ihrem ex darüber redet :/

Witze über Magersucht würde ich niemals machen :)

0

Was möchtest Du wissen?