Wie geht in Mathe die Steigungsformel.Danke jetzt schonmal!?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Steigung zwischen zwei Punkten P₁ (x₁ | y₁) und P₂ (x₂ | y₂) ist folgender Beziehung zu entnehmen.

m = (y₂ - y₁) / (x₂ - x₁)

Meist liegen die Punkte auf einer Geraden, häufig einer Tangenten, und legen die Steigung einer solchen Linie fest.

Im Koordinatensystem taucht die Steigung als Steigungsdreieck auf:
wenn du von einer Geraden aus eine horizontale Strecke zeichnest und an einer Stelle nach oben oder unten in y-Richtung gehst, entspricht der Bruch aus y-Anteil (Zähler) durch x-Anteil (Nenner) genau der Größe m.

Man schreibt m = △y/△x

△ ist der griechische Buchstabe Delta und soll mit dem Anfangsbuchstaben D an Differenz erinnern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Guck dir mal YouTube Videos an mache ich auch immer :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?