Wie geht ihr mit Trauer um? Wie verarbeitet ihr sie?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

erstmal wünsche ich dir mein Beileid :(

Ich höre Musik, irgendwas Gefühlvolles, Musik zum Nachdenken oder setze mich ans Fenster schau in den Himmel und denke nach...Mein Opa ist vor 10 Jahren gestorben, ich muss immer noch weinen wenn ich dran denke, er war der wichtigste mensch in meinem Leben.Wenn man jemand verliert ist es so schmerzvoll...wenn man Jahre später dieser Person gerne zeigen würde was alles passiert ist, wie dein Leben voran geht, was die Zukunft gebracht hat und bringen wird.....hachja :'(

Ja das Gefühl kenne ich ... Kurz vor Weihnachten letzten jahres ist meine Oma gestorben.

0

Jeder trauert auf seine eigene weiße,bei einigen geht es schneler und bei einigen kann es sogar noch Jahre andauern . Das kommt drauf an wer in der Familie Verstorben ist und wie die enge Beziehung zu ihm war. Mit fg

ablenken, viel unternehmen.... obwohl ich gestehen muss... das ich gott behüte mich und andere... niemals so etwas erleben muss :(

Was möchtest Du wissen?