Wie geht ihr mit nervigen Fragen zum Nasenring/Piercing um?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

man gewöhnt sich an alles, keine sorge, ich hab allein 5 im gesicht und bemerk das gar nicht mehr wenn mich die leute darauf ansprechen. 

Dann solltest Du Dir auch einen Arbeitgeber suchen, der diesen Nasenring akzeptiert, ansonsten wird es noch nerviger. So ein Nasenring sieht auch furchtbar aus, da musst Du lernen mit Kritik umzugehen. Nicht jeder mag Metall im Gesicht.

Wieso furchtbar??? Das ist doch nur Schmuck

0
@julian2324

Wenn du schon fragst:

Ein Nasenring sieht aus, als hätte ein Chirurg da was zusammengetackert.

Oder als würde dir Rotz aus der Nase hängen.

Oder beides.

0

Also für mich sehen nasenringe auch furchtbar aus ... Aber ich mag sehr gerne so glitzersteinchen bei Frauen bzw. Mädchen ☺

0

einfach lachen und sagen wieso man es nicht haben darf als junge? bin auch 21 und ein Junge hab einen nasenpiercing

Nasenring direkt am Anfang?

Ich möchte mir ein Piercing stechen lassen und zwar einen Nasenring. Ich höre von vielen Seiten, dass als Ersteinsatz ein Stecker zu empfehlen ist, allerdings sagen viele andere, dass ein Ring auch nicht mehr Probleme darstellt, aber länger zum abheilen braucht. Meine Frage ist jetzt, ob beim Stechen direkt ein Nasenring statt einem Stecker verwendet werden kann? Am besten wären eigene Erfahrungen aber danke schonmal im voraus. :)

...zur Frage

Nasenpiercing - Erstschmuck Ring?

Ich würde mir gerne einen Piercing am Nasenflügel machen lassen, vorher aber nicht nicht noch so einen kleinen Stecker haben, weil ich mir eh einen Ring reinmachen möche.

Also geht als Erstschmuck gleich nen Ring?

...zur Frage

Piercing zum desinfizieren raus nehmen?

Ich habe seit knapp 3 Monaten ein Septum. Ich habe es anfangs jeden Tag 2x desinfiziert und nach etwa einem Monat war es super verheilt und tat auch nicht mehr weh. Doch jetzt seit ein paar Tagen bildet sich ständig Kruste am Ring und am Stichkanal ist es etwas rot und ich kann den Ring auch nicht drehen ohne das es etwas wehtut. Seit heute desinifiziere ich es wieder und frage mich, ob ich den Ring dazu raus nehmen soll? Das habe ich vor ein paar Wochen das erste mal gemacht und ich hatte keine Probleme mit dem rein und rausnehmen des Ringes. Ich habe es rausgenommen um eben richtig sauber zu machen, habe den Ring mit Octenisept besprüht und es an den Stichkanal mit einem Wattestäbchen aufgetragen. Könnte es vielleicht auch daran liegen das ich den Ring öfter mal raus gemacht habe? Ich mach das jedoch sehr hygienisch, wasche und desinfiziere meine Hände vorher und verwende auch Handschuhe. Soll ich den Ring jetzt weiterhin zum säubern rausnehmen oder kann ich ihn drin lassen?

...zur Frage

Gibt es irgendwas, dass hilft, dass die Nasenflügel nach dem piercen schneller abschwillt?

Ich habe mir vor 5 Wochen ein Nostril stechen lassen und will so schnell wie möglich einen Ring in meine Nase haben. Letze Woche war ich beim Piercer und Sie meinte, ich soll mit dem Ring warten, bis mein Nasenflügel also die Stelle, wo mein Piercing ist, von innen abgeschwollen ist. Habt ihr irgendwelche Tipps wie das schneller gehen könnte? Ich bade meine Nase morgens und Abends in Salzwasser, sie meinte, ich sollte das einfach so weiter machen, aber ich wollte wissen, ob ihr vielleicht noch weitere Tipps habt, damit das ein bisschen schneller gehen könnte.

Danke schon mal im Vorraus :)

...zur Frage

ersteinsatz nasenring

hallo zusammen ich möchte mir ein nasenpiercing am rechten nasenflügel stechen lassen. ich möchte jedoch nicht nur einen stecker sondern einen ring. wenn das piercing neu gestochen wurde muss man ja ziemlich lange warten bis man es wechseln kann. (oder sollte ;) ) jedenfalls wollte ich fragen ob man als ersteinsatz auch gleich einen ring haben kann oder ob man zuerst einen stecker braucht? danke für die antworten!

...zur Frage

Nasenpiercing blutet ist das normal?

Ich habe mir mein Nasenpiercing vor ein paar Tagen stechen lassen. Ich behandle es mit dem vorgegebenen Spray, allerdings hat sich immer eine kleine Kruste gebildet, die beim desinfizieren auch immer runterging. Ich hab die Befürchtung, dass es durch das ständige abgehen der Kruste gereizt ist, weil heute eine große Kruste war und es leicht geblutet hat. Ist das normal, sollt ich mir Sorgen machen oder meinen Pierce informieren? Lg im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?