Wie geht ihr mit eurer Glatze um, muss ich Nass Rasur machen oder reicht die Rasiermaschine um auf 2mm zu rasieren, sieht das normal aus?

9 Antworten

Ich verwende alle 2 Wochen die Rasiermaschine. Ganz abrasieren habe ich einmal ausprobiert, aber das war nichts für mich. Vor allem in der prallen Sonne machen die 2 mm einen riesen Unterschied.

Bezüglich Maschine: ich kann den Clipper von Wahl sehr empfehlen. Den habe ich vor 30 Jahren gekauft, und bis jetzt einmal die Klingen gewechselt. Funktioniert sehr gut wie am ersten Tag.

Wenn es Dir gefällt würde ich mir den Kopf komplett kahlrasieren und anschl. mit der Nassrasur die Vollglatze vollenden. Benutze immer zwei Clipper von Wahl und habe damit sehr gute Erfahrungen gemacht. Glatze geht nur ohne Haare.

Wenn die Haare licht werden, sieht es besser aus, wenn man sie sich abschert. Ich finde, glattrasiert sieht viel besser aus als 2 mm Stoppeln. Sowohl das eine wie auch das andere kann man selber machen. Da muss man zu keinem Friseur.

Am liebsten täglich nass rasieren. Es reicht auch alle 2-3 Tage zur Nassrasur. Maschinenglatze geht auch. Mache es so wie es dir am besten gefällt. Egal welche Frisur, man bekommt es alleine hin. Es braucht ein wenig Übung.

Geh mitm Nassrasierer drüber. Alle 3 Tage. Dann passt des scho.

Im Winter lass ich immer ein paar Stoppeln stehen, damit Die Mütze besser hält. Wie Klettverschluss.

Was möchtest Du wissen?