Wie geht es nach einer Low carb Diät weiter?

8 Antworten

Der Jojo-Effekt kommt wenn du vorher viel zu wenig Kalorien zu dir genommen hast und jetzt wieder "normal" isst. Das ist vollkommen normal und hat erstmal nichts mit Low Carb zu tun. 

Allerdings sollte man sich wie kami1a schon geschrieben hat, während der Abnehmzeit schon so ernähren wie man es sein restliches Leben tun will. Ansonsten fehlt eben die Nachhaltigkeit was zu mehr Gewicht führt.

Wenn du jetzt aber wieder "normal" isst und nicht mehr als deinen Tagesbedarf an Kalorien zu dir nimmst (unter der Voraussetzung das du bei LC nicht unter deinem Grundumsatz lagst) auch nicht zunehmen. Zumindest nicht an Fett. Das was dein Körper einlagern wird ist Wasser und das wird zu mehr Gewicht führen. Sobald sich dein Körper aber wieder an eine Ernährung MIT Kohlenhydraten gewöhnt hat wird das Wasser auch wieder verschwinden. Wie lange das dauert kann aber niemand sagen (da ist jeder Körper anders)

ernähre dich allgemein gesund und wähle gesunde Kohlenhydrate.

Tipp: morgens Obst essen, statt Brot. Falls du auf Brot nicht verzichten kannst, kauf Dinkelbrot.

Und versuch auf raff. Zucker zu verzichten (keine Süßigkeiten, keine Limo usw.)

abends würde ich weiterhin, wenn möglich, nur Eiweiß essen.

So solltest du dein Gewicht halten!

Viel Erfolg :)

Deswegen sucht man sich ja auch ein Konzept, welches man einfach weiterführen kann. Was spricht denn dagegen, dass du dich weiterhin Low Carb ernährst? Ich mache das ja nun schon ein ganzes Jahr und habe nicht vor, irgendwann mal damit aufzuhören.

Low Carb Kalorien egal?

Das man bei Low Carb nicht aufs Kaloriendefizit achten muss wage ich mal zu bezweifeln oder? Wenn ich 2400kcal benötige und 3500 essen würde wie soll diese Diät dann wirken?

...zur Frage

Wie kann ich einen Jojo Effekt bei der Low Carb Diät verhindern?

Ich habe schon mal die Low Carb Diät gemacht, aber nicht wirklich zugenommen...  Jetzt habe ich durch die Pille 5-6kg zugenommen und wollte Sport machen und mich gleichzeitig Low Carb ernähren...
Nur wie kann ich einen Jojo Effekt nach der Diät verhindern?
Dankeschön

...zur Frage

Low Carb Diät- Eure Erfahrungen?

Hallo :)

Ich schreibe gerade eine Facharbeit über die Low Carb Diät und benötige eure Hilfe!. Ich möchte in meine Arbeit einfach noch ein paar Erfahrungsberichte mit einbringen, von Leuten die mir etwas über ihre Geschichte mit der Low Carb Diät erzählen.

Also wenn ihr schon mal die Low Carb Diät gemacht habt oder gerade macht, bitte ich euch mir eure Erfahrungen mitzuteilen und zum Beispiel diese Fragen zu beantworten:

Welche Low Carb Diät habt ihr gemacht? Wann habt ihr die ersten Ergebnisse gesehen? Gab es bei euch einen Jojo Effekt? Wie habt ihr euch während der Diät gefühlt? War es für euch sehr schwierig auf einen großen Anteil von Kohlenhydraten zu verzichten?

...zur Frage

Was hält ihr von einer Low-Carb-Diät?

Ich habe mal gelesen, dass Kohlenhydrate für den Menschen gar nich essential sind und dass man vor allem Eisweiß zum überleben braucht. Deshalb möchte ich eine Low-Carb-Diät machen.

Wie lange könnte ihr mir empfählen diese Diät zu machen?

Ist man bei dieser Diät auch gefärdet, in einem Jojo Effekt zu fallen?

...zur Frage

Diät ohne JoJo-Effekt beenden?

Ich habe vor 4 Tage eine Low Carb Diät angefangen und habe mich davor noch garnicht über die Nachteilen informiert nun haj ich das getan und habe nun Entschieden das ich dass nicht mehr machen möchte muss ich trotz nach 4 Tagen mit den JoJo Effekt rechnen? War zurzeit im Defizit von 200 Kalorien

...zur Frage

Wie genau läuft eine Low Carb ‚Diät‘ ab?

Wie genau läuft die Low Carb Diät ab?
Wie viel KH darf ich zu mir nehmen und wie viel fett sollte ich essen?
Welche Lebensmittel darf ich zu mir nehmen und welche nicht?
Was muss ich beachten?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?