Wie geht es mit Mcleods Töchter weiter?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

  1. Sie leben sich auseinander und haben kaum Zeit für sich.

  2. Fiona lügt Alex einiges vor.

  3. Wann Jodi genau rausgeht, weiß ich nicht aus dem Kopf - sie täuscht zusammen mit Matt ihren Tod vor (Autoexplosion) und geht mit Matt ins Zeugenschutzprogramm. Später kommt sie wieder zurück in die Serie.

  4. Ein Flugzeug, in dem Nick sitzen sollte, stürzt ab und es gibt keinerlei Nachrichten von Nick.

  5. Meg geht in eine andere Stadt um sich zu verwirklichen. Sie kommt nochmal zurück und spricht sich mit Jodi aus. Terry und Meg heiraten ... und begeben sich auf eine Australienreise.

  6. Matt war Kronzeuge und später im Zeugenschutzprogramm. Die Tötung von Anna und dem Sohn war eine Warnung der Drogenbosse, weshalb Matt ins Zeugenschutzprogramm ging.

  7. Regan kommt, nachdem sie ihr Projekt "Bodenschätze" begraben hat, noch einmal zurück.

  8. Tess kommt für kurze Zeit zurück nach Drovers, wo sie zum einen den "Tod" von Nick verarbeiten muss und gleichzeitig erfährt, dass sie schwanger ist. Später geht sie mit Nick wieder nach Argentinien und wird nur noch zwischendurch kurz erwähnt.

  9. Harry stirbt an einer Überdosis Herzmedikamente ...

  10. Wilgul wird verpachtet und Killaney von Marcus geleitet (soweit ich das noch weiß). Stevie ist ja durch die Heirat Miteigentümerin.

  11. Tayler ist die Tochter des beim Minenunglücks ums Leben gekommenen Mannes, für dass sie Regan verantwortlich macht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich kann dir nur raten dich nicht Spoilern zu lassen. Die Dinge die du aufgezählt hast werden nach und nach geklärt da wäre es doch blöd den Spaß und die Spannung der Serie zu nehmen. Es ist nur ein gut gemeinter Rat. Ich selbst habe nämlich bei vielen dieser dinge mitgefiebert ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?