Wie geht es einem nach einer Sinuslift OP?

1 Antwort

Hallo, ich hatte am 29.3. auch meine erste Sinuslift OP im Oberkiefer! Die OP dauerte ne Stunde, war nur örtlich betäubt! Ich hatte danach weder Schmerzen noch wurde ich blau im Gesicht! Habe 1 Woche zuvor bereits mit Arnica D30/D12 angefangen und mir am Tag der OP eine Betuhigungsspritze vom HA geben lassen! Ich hatte im re. OK insgesamt 8 Fäden und die ersten wurden nach 5 Tagen gezogen, die letzten nach 10 Tagen! Ich hatte extrem Angst weil ich sooo viel schlimmes gehört hatte aber nichts ist davon eingetroffen!
Meine 2. OP ist am 19.4.!

oh tausend Dank für deine Antwort, das nimmt mir tatsächlich etwas die Angst

0

Gerne gemacht! Es liegt natürlich auch am Arzt wie gut es läuft! Wichtig ist dass nach der OP zuverlässig das Antibiotika genommen wird( ich nahm es 10 Tage) und eine penible Mundhygiene betrieben wird( ich hatte noch Chlorhexamed ) vom Arzt bekommen!
Viel Erfolg bei der OP!

0

Zahn OP wann wieder essen und Zähne putzen

Hi

 

Habe am Montag 18.04 eine kleine OP gehabt. Also am Kiefer wurde der Knochen freigelegt und der Zahn rausgeholt und zugenäht.

 

Jetzt weiß ich nicht wann ich wieder was ordentliches essen darf

Und wie ist es mit Zähne putzen, finde es komisch mir die nicht zu putzen.

 

Komplimente + Hilfreichste warten wie immer

...zur Frage

Nach BIMAX-OP untere Lippe taub?

Hallo,

hat jemand zufälligerweise hier schon eine BIMAX-OP gehabt und kann aus Erfahrung berichten?

Meine BIMAX-OP ist nun 3 Monate her, dennoch ist meine Unterlippe auf der rechten Seite taub bzw. es kribbelt, wenn man es anfasst.

Wird das irgendwann wieder normal?

lg

...zur Frage

Nach Weisheitszahn-OP Kugel im Unterkiefer?

Meine Weisheitszahn-OP ist 8 Tage her. Gestern habe ich die Nähte gezogen. Der Arzt meinte die Wunde sieht sehr gut aus. Doch seit Tagen spüre ich eine harte Kugel am Unterkiefer. Es fühlt sich auch so an als wäre zwischen Wange und Zahnfleisch noch ein Tupfer drinnen (Fremdkörpergefühl).

Die Schwellung hat sich vollständig zurückgebildet - ich habe absolut keine Schmerzen. Ich ertaste eben nur diese harte Kugel am Unterkiefer und beim Bewegen des Kiefers fühlt es sich so an, als wäre da was dazwischen.

Kann so etwas nach einer Weisheitszahn-OP normal sein? Zum Arzt werde ich sowieso gehen müssen.

...zur Frage

Weisheitszahn-Entfernung und Op?

Am 08.05 hatte ich eine Weisheitszahn-Op und meine Schwellung geht nicht weg.

Mir wurde ein Zahn oben links im Oberkiefer und einer links im Unterkiefer gezogen, trotz kühlen wird die Schwellung nicht besser.

Soll ich morgen besser zum Zahnarzt gehen?

Wenn die Schwellung nächste Woche noch da ist, kann man dann trotz Schwellung zur Arbeit gehen?

...zur Frage

Weisheitszahn OP ohne Vollnarkose?

Hallo :( ich wollte fragen wie lang die Schwellung nach der Operation anhält und ob ihr starke Schmerzen hattet. Und wie die Operation verläuft

...zur Frage

Was tun bei einer starken Schwellung nach einer Weisheitszahn-Operation?

Ich musste letzten Dienstag abend leider alle 4 Weisheitszähne herausoperieren lassen. Und wie man danach aussieht lässt sich wohl selbst erklären. Nun möchte ich fragen ob jemand Tipps hat, was ich gegen die starke Schwellung machen kann? Denn kühlen sollte man nur an den ersten beiden Tagen (wurde mir nach der OP so erklärt). Und im Moment habe ich nur Tabletten gegen die Schmerzen und Arnica, was anscheinend auch helfen soll. Aber ja wie jeder andere möchte ich die Schwellung so schnell wie möglich loswerden.

Also vielen Dank für die Tipps schon im Voraus!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?