wie geht es bei WhatsApp?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo PinkPrinzessin,

früher musste man pro Jahr 89 Cent an WhatsApp zahlen, die Nutzungsgebühr wurde allerdings abgeschafft. WhatsApp ist damit komplett kostenlos nutzbar.

Zur Info, (falls es dich interessiert): 

Die Gebühr konnte mittels verschiedener Bezahlmethoden beglichen werden. Per PayPal, Kreditkarte und sogar per Lastschrift, wenn ich mich richtig erinnere. 
Wenn der Mobilfunkanbieter diese Funktion anbat, konnte der Betrag auch über die Mobilfunkrechnung abgerechnet werden.

Grüße, Savix

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Whatsapp kostet kein Geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du musst dort GARNICHTS bezahlen. Deswegen benutzt es ja fast jeder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?