wie geht ein Tierarzt sicher, dass er das "richtige" Mittel impft?

15 Antworten

Wie stellst du sicher, dass wenn du eine Dose Erbsen kaufst, Erbsen drin sind? Du liest das Etikett.

Aufgrund eines seltenen Ausnahmefalls von dem du gelesen hast jetzt dein Verhalten umzustellen ist fahrlässig. Du kannst ja auch nicht aufhören zu essen, weil sich beim essen schon mal jemand verschluckt hat und dann erstickt ist.

Gute Antwort

1

Hä wieso auf die gesundheitprüfung verzichten?

Der Tierarzt dort hat einfach das Medikament verwechselt.

Wie sie das festellen? - in dem sie zum richtigen Präparat greifen. (Die Medikamente haben auch Namen).

Das war dann ein schlimmer Fehler vom Tierarzt.

Klar können Fehler passieren aber Leute, DAS sollte nicht passieren! Schon bisschen arg ein Fehler. Man achtet auf Beschriftungen und lagert korrekt. Also das ist eine extreme Ausnahme und darf nicht passieren.

Wie stellen denn Tierärzte hierzulande sicher, dass derartiges nicht passieren kann

Indem sie sich die Brille aufsetzen und lesen, was auf der Ampulle steht!

Wie stellen denn Tierärzte hierzulande sicher, dass derartiges nicht passieren kann

Sie schauen auf die Packung...

gibt es immer ein gewisses Restrisiko

Klar Menschen machen fehler...immer und alle- Ärzte, Polzisten ;Piloten sind alles auch nur Menschen

Er hat studiert und er wird gucken welchen Impfstoff er nimmt und in Deutschland wird kein mittel zum einschläfern in einer Verpackung oder Flasche was auch immer für eine Zeckenimpfung oder sonst was drin sein das Risiko ist sehr gering und wenn sowas wirklich mal passiert dann ist es mit Sicherheit keine Absicht ein Arzt ist nur ein Mensch der auch Fehler macht dennoch ist das Risiko gering

Woher ich das weiß:Eigene Erfahrung – Besitzer von zwei Dalmatinern
Katzenfrage logo
NEU
Mehr Fragen zu Katzenkrankheiten und Tierarzt im Katzenforum – katzenfrage.net
...zum Katzenforum

Was möchtest Du wissen?