Wie geht der Ermahnungbrief den Harry im 5. teil bekommen hat?

4 Antworten

sehr geehrter mr. potter wir haben information erhalten, wonach sie den patronuszauber heute abend um dreiundzwanzig minuten nach neun in gegenwart eines muggels ausgeführt haben. die schweere dieser verletzung des erlasses zur vernunftgemäsen beschränkung der zauberrei minderjähriger hat zu ihrem verweis von der hogwarts-schule für hexerei und zauberei geführt. beauftragte des ministeriums werden sie unverzüglich an ihrem wohnort aufsuchen um ihren zauberstab zu zerstören. da sie bereits eine offizielle verwarnung aufgrund eines früheren vergehens gemäß abschnitt 13 des geheimhaltungsabkommens der internationalen zauberervereinigung erhalten haben bedauern wir ihnen mitteilen zu müssen, dass ihre anwesenheit bei einer disziplinarischen anhörung im zaubereiministerium am zwölften august um neun uhr verlangt ist mit freundlichen grüßen mafalda hopfkirch abteilung für unbefugte zauberrei zauberreiministerium

tut mir leid da kann ich dir nicht helfen. denn ich habe im moment nur den 4. und 6. teil zuhause, denn ich hab sie mir auch von einer freundin geliehen.:( aber wenn ich das buch hab, werde ich es dir sofort mitteilen:)

danke trotzdem. weißt du denn vielleicht, wo ich mir das im web durchlesen kann? Also, dass mit dem brief hab ich gegoogled und da kam nichts raus...

0

Ich finde da nur einen Brief von Mafalda Hopfkirch (Abteilung für unbefugte Zauberei).

[SPOILER-Gefahr] Harry Potter - Heiligtümer des Todes Teil I und II - Kapiere folgendes noch nicht...?

Heyo - hab eben die BluRays von HP-7 Teil 1 und 2 gesehen.

Hab aber noch immer ein paar Fragen... Hatte die Fragen schon voher, aber dachte, ich schaue erst nochmal beide Teile, bevor es "dumme Fragen" sind :/...

Kann mir jmd folgende Sachen erklären? Evtl. überseh ich was...

Und NEIN - ich habe die Bücher nicht... Auch nicht gelesen... DANKE im voraus. :)

  1. Wer hat den Stein der Wiederauferstehung für Harry genutzt?

  2. Wieso sieht Harry, als er den Stein benutzt, nicht Dumbledore/Snape/bzw. Dobby?

  3. Der Stein der Wiederauferstehung soll mehrfach nutzbar sein - wieso wiederbelebt er nicht alle, die am selben Tag gestorben sind?

  4. Wieso ist der Patronus von Lilly Potter und Snape identisch?

...zur Frage

HP: war Stan Shunpike wirklich ein Todesser?

Ich bin dabei, nochmals die HP-Bücher zu lesen und bin gerade beim 7 Teil.

Im 6. Buch sind Harry und andere der festen Überzeugung, das Ministerium habe aus falschen Gründen Shunpike als Todesser verdächtigt / ins Askaban versperrt. Uns wird das nun so erklärt, dass wir Potter und nicht dem Zaubereiminister (Scrimgeour) glauben.

Als nun im 7. Buch der Orden unter Tarnung Nummer 4 verlässt, wird Harry und die anderen Ablenkungen von Todessern angegriffen. Schließlich erkennt einer der Todesser Potter wieder, der den Dunklen Lord ruft. Dabei erkennt Harry, dass dies Stanley Shunpike ist.

Frage.

Lag nun Potter im 6. Buch falsch? Im 7. nach der Flucht wird nochmals kurz erwähnt, Harry glaube, Stan stünde unter dem Imperiusfluch. Doch was ist, wenn diese Vermutung auch falsch ist? Wozu wird der Leserschaft im 6. Buch das Gegenteil eingeredet?

...zur Frage

Ist Snape Harry Potters Vater?

So ich komme gerade aus dem Kino. Mein Freund und ich, wir sind begeisterte Harry Potter Fans. Nur eine Sache ist mir im Film plötzlich aufgefallen. Es betrifft speziell den 7. Teil. Es gibt da diese Szene, wo Harry Snapes Tränen nimmt bevor der stirbt und in dieses Becken wirft, in dem man die Zeit noch einmal durchlebt. Da wurde erklärt dass Snape auf Harrys Mutter stand und Potter eigentlich nur beschützen wollte. Davor gab es eine kurze meiner Meinung nach uneinsichtige Aussage, die mich zu dieser Frage bewegt. Dumbledore hat zu Snape irgendeine unklare Bemerkung gemacht, weil dieser Harry ja beschützt hätte und irgendwas war da noch, dass das Baby irrtümlich im Juli kam und Voldemort es auf sie abgesehen hatte.

Nun meine Frage: Ist an der Bemerkung was dran und Snape ist wirklich Harrys heimlicher Vater und hat Potter deshalb im nachhinein beschützt, ihm den Patronus übergesandt und all diese ganzen Sachen? Oder hat er sie nur beschützt weil er Lilly mochte? Ich kann mich an die genaue Aussage Snapes zu Dumbledore bei der Rückschau nicht mehr genau erinnern, aber irgendwas wurde da erwähnt, dass da mehr ist, warum Snape Harry beschützt.

Ich bitte dringend um Aufklärung. Mein Freund und ich rätseln schon die ganze Zeit.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?