wie geht cellulite weg?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Nein, die geht nicht von selbst weg - ist aber auch nicht schlimm weil fast alle Frauen betroffen sind und es ( sie ) Männer nicht stört. , Medikamente und Cremes helfen nachweislich nicht - aber Ausdauersport leicht betrieben. Also Joggen, Stepper, Crosstrainer, Laufband oder Zumba. Auch leichter Kraftsport. Hier ein Zitat des bekannten Dr. Müller-Wohlfahrt mit Quelle : "Die erste Säule gegen Bindegewebsschwäche ist regelmäßige Bewegung. Zur Festigung des Bindegewebes sind Ausdauersportarten am besten geeignet. Dabei ist wichtig, dass alle Muskeln gleichmäßig arbeiten, belastet werden. Das Training muss mindestens 30 Minuten dauern und sollte 3-mal die Woche wiederholt werden. Die idealen Sportarten für das Bindegewebe sind Schwimmen, Wassergymnastik, Radfahren und Joggen. Aber auch Stepper und Cross-Trainer in Fitnessstudios sind gut geeignet. Der Vorteil ist, dass man im Fitnessstudio dann auch noch gezielt die einzelnen Muskelgruppen an Kräftigungsgeräten trainieren kann." Zitat Ende. Quelle :

gesund-heilfasten.de/bindegewebsstoerung-orangenhaut-cellulitis.html

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wechselduschen, also heiß (nicht so dass du dich verbrühst!)- kalt (langsam wechseln, sonst macht das dein kreislauf nicht mit und unten bei den füßen anfangen und hochwandern) und immer mit dem kalten aufhören. nach dem duschen eine (straffende) bodylotion einmassieren, ein bisschen dabei an der haut zupfen. es gibt auch so spezielle massage-handschuhe und -bürsten. und sport. gute sportarten sind inliner, du merkst ganz deutlich dass die regionen beansprucht werden, wo die cellulite sitzt, wenn du dich ein bisschen anstrengst. bei joggen habe ich geteilte meineungen gehört. sonst vielleicht noch radfahren und auf jeden fall schwimmen! ist ein super ganzkörpertraining und ein cellulite-killer, denn durch das wasser wird die haut massiert. und ich würde auf jeden fall auf stark fettige und zuckerhaltige sachen in großen mengen verzichten! sie plustern die fettzellen noch weiter auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sport ist die beste lösung aber es gibt auch cellulite cremes. außerdem hilft es beim duschen immer die temperatur des wasser zu wechseln ( von eiskalt zu kochend heiß) , nach dem duschen sind deine stellen an den du cellulite hast rot und kribbeln ein wenig. aber dann hast du die cellulite für ein paar tage weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
trollshow 23.03.2013, 14:09

kochend heiß duschen??????????? DA geht wirklich alles weg.... jaaaa

0
selli01 26.03.2013, 15:16
@trollshow

zwar nicht ganz kochend heiß aber die ich mach das immer so um die 35-40 grad und stell das wasser dann wieder kalt. das ist nach der zeit gar nich mehr so schlimm....und bei mir geht es dann weg weil das ja die durchblutung fördert ;)

tipp: kurz bevor du aus der dusche rauskommst musst du das wasser kalt stellen weil das Ergebnis dann besser ist ;)

0

abnehmen und sport

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Latoyaa 23.03.2013, 12:23

welchem sport ?

0

Was möchtest Du wissen?