Wie geht ARMA 3?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo,

es ist relativ neu bei ArmA, dass man überhaupt über das Menü direkt auf Server einsteigen kann, normalerweise wurde dazu immer der Serverbrowser benutzt und ich gehe mal davon aus, dass das heute immer noch der gebräuchlichere Weg ist.

Waffen wechselst du mit dem Mausrad, das öffnet ein kleines Kontextmenü rechts, da kannst du dann mit dem Mausrad die entsprechende Waffe anwählen und mit Klick auf das Mausrad bestätigen, so steigst du auch in Fahrzeuge ein bzw. aus, kannst Leute heilen, Gegenstände reparieren etc. einfach das Kontextmenü öffnen, du hast aber häufig nur eine Waffe, manchmal noch eine Pistole und ganz selten ein Gewehr, eine Pistole und eine RPG oder Raketenwerfer, mehr kannst du nicht tragen.

Das Spiel ist eine Sandbox, normalerweise schaust du zuerst was du spielen möchtest, dann schließt du dich einer Community an und gehst auf ihren Server oder suchst nach dem Spielmodi im Serverbrowser (z.B. Altis Life wenn du auf Rollenspiele stehst), gehst auf einen Server in der Nähe und schaust dir die Servermeldungen an, meistens, eigentlich immer, haben diese Server auch ein TS Server den man besuchen sollte. Auch hier kannst du dich dann genauer erkundigen.

Natürlich kannst du auch Solo spielen, Kampagne oder dir selbst was im Editor basteln und die Szene spielen.

Du kannst dir auch im Workshop Missionen die dir gefallen könnten runterladen und dann alleine oder im Koop spielen (v.a. wenn du noch ein Kumpel hast der ebenfalls ArmA hat, die meisten WS Missionen sind Koop).

P.S. Die 'klassischen Modi' wie DM, TDM oder so etwas, was du aus Shootern kennst werden in ArmA kaum gespielt, es gibt sie aber die Server sind meist ziemlich leer.

Für manche Spielmodi brauchst du Mods, die lassen sich ebenfalls im WS runterladen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von KolnFC
04.08.2017, 19:20

Das Kontextmenü ist natürlich links und nicht rechts.

0
Kommentar von Arnox
04.08.2017, 22:53

im Hauptmenü meint er die offiziellen Server also King of the hill dm tdm usw

0

Du solltest dich ein bisschen im Singeplayer austoben. Dann wird dir in der Kampagne auch so ein bisschen das Spiel näher gebracht. Irgendwann verstehst du dann mindestens die Basics und kannst dich dann so langsam in den Umfangreichen Multiplayer wagen. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In Arma geht es eher um Taktik..

Du guckst vorher, wer werlche Aufgaben hat... wie man an eine Mission herangeht.. Und auch, welche Waffen man mitnimmt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?