Wie gehen Pickel und Mitesser weg?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Hallo Hessa

Ich gebe dir einen kleinen Tipp.^^

Hormone spielen eine große Rolle bei der Akne. Testosteron stimuliert die Talgproduktion , darum wirkt sich die Einnahme von Pillen mit antiandrogen wirksamen Gestagenen wie zum Beispiel "Valette" und "Diane" positiv auf das Erscheinungsbild einer Akne aus.

Kauf dir in der Apotheke "Benzaknen Gel". Der Wirkstoff Benzoylperoxid zerfällt auf der Haut zu freien Sauerstoffradikalen, die eine schälende und antibakterielle Wirkung haben. Du solltest sie 2 mal täglich auftragen, aber Vorsicht : Nicht mit Haaren und Kleidung in Kontakt kommen lassen .Benzoylperoxid hat als Peroxid bleichende Eigenschaften. Du wirst sehen, nach etwa 2 Wochen sind erste Erfolge sichtbar. Kostenpunkt: 25 g 5,96 Euro, 50 g 8,95 Euro , 100 g 12,95 Euro.

"Benzaknen Gel" ist zur Zeit das beste nicht verschreibungspflichtige Mittel zur Behandlung der Akne vulgaris.

Wenn du weissgefleckte Fingernägel hast, solltest du zusätzlich 20 - 40 mg Zinkorotat täglich einnehmen, da dies ein Zeichen dafür ist, dass du zu wenig Zink mit der Nahrung aufnimmst. Ein Zinkmangel ist sehr häufig die Ursache einer Akne vulgaris.

LG aesculap83

@ Hessa

Ich gebe mir stets Mühe, möglichst die hilfreichste Antwort zu geben, deshalb beantworte ich selten Fragen, von denen ich nichts verstehe. Mit einem Kompliment gebe ich mich nie zufrieden.

LG

0

Mit Alkopads aus der Apotheke das Gesicht reinigen. Sind eigentlich zum Desinfizieren einer Wunde gedacht, aber der Alkohol in den Pats reinigt super die Poren. Danach das Gesicht waschen. Mache ich auch wenn ich mal einen Pickel entdecke. Die trocknen dann aus und verschwinden. Auf keinen Fall ausdrücken, das gibt Narben. Und Klerasil ist zu scharf, macht nur noch mehr Pickel, wenn man es nicht verträgt.

Klinkt komisch, ist aber so!

Da muss ich natürlich sofort antworten;-)...

morgens und abends gut saubermachen und mit der für deine Haut passenden Creme eincremen ist schonmal ein guter Anfang. Teebaumöl (gut verdünnt) hilft bei mir auch gut, riecht aber nicht so toll.

viel Erfolg:-)

falls du in der pubertät bist, sind pickel ganz normal..

benutz make-up gegen pickel. zB. von manhatten clearface (5€) ;D

und kauf dir ein peeling oder ein waschgel.

clearasil ultra hilft bei mir gar nicht. am besten finde ich das wasch-peeling von nivea visage, das ist toll .

möglichst keine tomaten essen. sondern eher gemüse mit bitterstoffen wie zb. spinat etc. :)

Clearasil Ultra hilft wirklich aber nur das mit peeling

  1. Wenn Du aus der Aloleszenz kommst, also so mit 20-21 Jahren.
  2. Durch eine reizlose Hautreinigungsemulsion mit PH 5,5
  3. Durch wenig oder keine scharfen Gewürze.

Benutze Heilerde die hilft besonders gut.^^

Frag sie mal ob sie weggehen würden. Wenn nicht: Sein lassen oder ausdrücken oder Clerasil benützen^^

Geh mal in ein Kosmetikstudio und lass dich behandeln!

Was möchtest Du wissen?