wie gehen meine Kopfschmerzen weg, kann mir jemand bitte helfen?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Ich hatte auch schonmal Kopschmerzen über Wochen gehabt. Ich bin dann einfach mal zu meinem Hausarzt gegangen und er meinte ich hätte mir ein paar Nervenstränge verklemmt oder sowas in der Art. Und meinte das es wenn es kälter ist häufig vorkommt. Er hat mich eingerengt und danach war alles so wie es sein soll.

Was mir auch noch geholfen hat war "Japanisches Pfefferminzöl". Gibts im DM in kleinen flaschen für unter 2€. Schmiert man sich auf die Stirn. Brennt kurz und mit etwas glück ist das Problem gelöst. Also bei mir klappts :) Musst bloß aufpassen wegen Allergien o.ä. weis ja nicht wie Du drauf reagierst. Ansonsten GUTE BESSERUNG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wunderkind15
11.01.2016, 15:42

Ja ich denke mal wenn es nicht besser wird, werd ich mal einen Arzt aufsuchen müssen..und vielen Dank für deinen Tipp, werd ihn mal bei der nächsten Gelegenheit ausprobieren.

0

Dann solltest Du zum Arzt gehen.

Vlt. brauchst Du eine Brille; vlt. hast Du Migräne - ein Arzt kann das feststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten mit Tabletten (Paracetamol). Wenn das nicht hilft, geh zum Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh am besten zum Arzt, wenn nicht mal Tabletten helfen :/ hast du im Moment viel Stress?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wunderkind15
11.01.2016, 15:40

ne garnicht. Keine Hausaufgaben, muss für keine Arbeit lernen, hatte letzte Woche kaum Schule

0

Zimmer dunkel machen und versuchen zu schlafen .. 

Nicht nur am Handy setzten oder zocken oder vor TV setzten .. Bissen raus gehen. 

Und wenn es nicht besser geht einfach mal zum artz gehen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wunderkind15
11.01.2016, 15:39

kann nicht schlafen. war letzte Nacht bis um halb zwei wach, hab auch alles aus gemacht

0

Viel trinken und die Schläfen Massieren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lieber wunderkind15,

Einfach weiterhin viel trinken und dich hinlegen. Wen es trotz allem nicht besser wird, dann schau mal bei einem Arzt vorbei evtl hast du eine einfache Migräne.

Aspirin oder Paracetanol hilft dir bestimmt auch (Aspirin ist aber eher gegen Fieber)

Ich hoffe ich konnte dir helfen!

Mit freundlichen Grüßen

~Judoka

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?