Wie gehen Frauen in Ballkleidern auf die Toilette?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die meisten Ballkleider lassen sich sehr gut hochziehen und raffen.

Bei Brautkleidern mit Reifrock braucht man ehrlichgesagt eine gute Freundin, die beim Toilettengang hilft, das kleid hochzuhalten.

In Zeiten des Barocks und Rokoko, war es üblich, einfach auf den Boden zu pinkeln. Unter dem Reifrock hat es keiner gesehen und nass werden konnte er ja nicht. Sie Damen haben also einfach in ihren Garten uriniert im Stehen.

So wurde es mir bei einer Schlossführung erklärt.

Was möchtest Du wissen?