Wie gehe ich zu Ordnern bei Terminal (Mac)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du kannst den Ordner auch einfach mit der Maus in das Terminal-Fenster ziehen. Aber merke: Sonderzeichen sind immer etwas "schwierig".

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Luxemburgerli
11.10.2011, 20:29

Hui, das mit dem Reinziehen hat mir die Erleuchtung gebracht ;-) Danke!

0

Leerzeichen machen immer Probleme. Daher sollte man sie in Namen bei Unix-artigen Systemen vermeiden.

Du kannst aber mit cd "der baum" oder mit cd der\\\\ baum auch diese Hürde überwinden.

Der \\\\ bedeutet in diesen Fällen: nimm das folgende Zeichen als Zeichen. Das würde dann z.B. für das Dollarzeichen funktionieren:

mkdir \\\\$test

cd \\\\$test

cd $test liefert nicht das gewünschte Ergebnis

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?