Wie gehe ich sowas niveaulosen aus dem Weg?

...komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Klingt vielleicht blöd, aber schrei sie doch einfach mal an, dass sie endlich aufhören soll. So kannst du dir endlich mal die Wut rausschreien und sie weiß, dass du nicht immer alles hinnimmst und in dich reinfrisst. Vielleicht kriegt sie so Respekt vor dir - oder du versuchst es mal mit Ignorieren und zwar konsequent, als würde sie gar nicht existieren. Wahrscheinlich ist sie dann irgendwann genervt und hört von selbst auf.

Ich wünsche dir alles Gute.

Sehr gute Ideen, dankeschön :)

0

Normaler Weise bin ich nicht dieser Meinung aber du musst ihr klar machen das sie damit aufhören muss. Sage ihr ganz klar ins gesicht am besten noch wenn klassekameraden dabei sind was für eine selbstverliebte göre sie ist und du sie nicht mehr sehen kannst weil sie einfach so hässlich ist und aus dem mund stinkt.... so müsste sie sehen das du auch anders kannst und sie wird dich in ruhe lassen

Wenn Sie es wirklich auf dich Abgesehen hat, hilft nur Handeln, ignorieren hilft da nicht. Da Sie in deinem Fall bei "normalen" Kontern nicht aufhört. Solltes du Sie mal Fragen was ihr Problem ist. Reden hilft meistens.

Wen Sie es nach wiederholtem Male nichts erzählen will. Kanns du dich an die Lehrer wenden oder du Konters Sie mit so einem starken Argument, dass Sie seelisch trifft. Die meisten Menschen hören auf einen zu Ärgern, sobald Sie selber mehr " Schaden" erleiden, als Sie austeilen können. Dabei musst du natürlich klarstellen bzw. zeigen, dass Ihre Angriffe dir gegenüber nicht viel ausmacht.

Versuche aber bitte stets dich mit Leuten anzufreunden und niemanden zu hassen. Hasst für nur zu noch mehr Hass. Das ist auch der Grund warum ich mich mit jedem Anfreunde, besonders mit ehemaligen Feinden ;)

Ich muss dir ganz ehrlich sagen, mir geht es genauso, mein problem ist aber noch dazu von mir die dumme sitzt mir in der Schule noch direkt gegenüber.. Ich sag mal so die Meinung ins Gesicht sagen ist immer gut aber ob es dann wirklich aufhört..

Ich wünsch dir noch viel Glück :)

Hi. In solchen Fällen ist es immer gut (auch wenn es sich dumm anhört) zum Lehrer oder zur Lehrerin zu gehen. Woher ich das weiß? Ich selber habe auch schon mal jemanden aus meiner Klasse geärgert (bin nicht stolz darauf!!!) und er ging nach einer zeit,als es ihm zuviel wurde, zum Lehrer. Diese müssen in solche Situationen reagieren. So auch mein Lehrer. Er sagte mir klipp und klar welche konsequenzen das für mich hätte wenn ich nicht aufhöre. Ich musste sogar einen Vertrag aufsetzten das ich damit aufhöre, welchen ich vor 2 Monaten, als ich aus der Schule kahm, verbrennen durfte. Ich hörte auf und sein ansehen stieg. Sollte deine Mitschülerin nicht aufhören sage es abermals deinen Lehrer/in und wenn der Lehrer/in nicht reagieren sollte geh zum Rektor/in. Am anfang kann es sein das dich ein paar Leute aus der Klasse etwas schief anschauen weil du es dem Lehrer gesagt hast, aber auch sie werden nichts machen da sie sicherlich wissen was die konsequensen sind. Nach 1- max. 2 Wochen legt sich das schief anschauen auch wieder. Glaub mir !!!

Ich hoffe ich konnte dir helfen.

MfG Kevin

Nun, dann beweise, dass du "Niveau" hast - gehe auf sie zu und sprich mit ihr.... "Conter" zu geben, das ist niveaulos.... denn damit begibst du dich intellektuell auf ihre Stufe..... also: Sprich mit ihr und ergründe, aus welchem Grunde sie dich "runtermacht". Vielleicht ist es ein Missverständnis oder du eruierst wenigstens, weshalb sie eine derartige Aversion hegt.

LG

Wenn sie dich beleidigt, kannst du sie Anzeigen ( ernsthaft). Sind Freundinnen von dir oder so dabei, die das bezeugen können ?

Alternativ kannst du zum Schuldirektor gehen und sagen, dass du von ihr gemobbt wirst.

Mobbing wird immer mehr ernst genommen an Schulen, vllt bekommt sie dann eine Verwarnung oder einen Verweis.

Gruß

Edit: Achja, Meinung sagen hilft nur, wenn es überzeugend rüberkommt, ansonsten machst du dich lächerlich und gibst ihr Anlass, dich nochmehr fertig zu machen.

Sag es deinen Lehrer im Vertrauen, der Lehrer wird sich der Person annhemen und ihr ein paar Takte sagen, so das du nicht als ''Petze'' dahstehst. Du willst ja schließlich in der Schule etwas lernen.

Und sag ihr auch deine Meinung aber ruhig und gelassen z.B ey willst du eigentlich etwas bestimmtes von mir oder kommst du nur nicht kla auf dein Leben? :D

Bist du junge oder girl??.... Meiner Meinung nach solltest du sie einfach ignorieren.. als wäre sie nur luft.... mit der zeit merkt sie das sie keine chancen mehr bei dir hat und wird dich auch nicht mehr nerven.... und wenn das nicht funktioniert... dann sag ihr deine Meinung und mach sie noch mehr runter.. :D

Halt den Mund und laß sie abblitzen. wenn du nicht reagierst, verliert sie irgendwann die Lust

Sage ihr, dass sie Dich in Ruhe lassen soll und Du keinen Wert auf ihre Kommentare legen würdest.

War bei mir auch mal so! dem mädchen musst du mal klipp und klar die meinung geigen..nicht nett und ruhig, brüll sie mal richtig an. oder mach sie auch fertig! ist zwar nicht die feine englische art, aber bei solchen leuten hilft einfach nichts anderes.. und das mit den sitzplätzen..sprich mit deinem lehrer ob du einen anderen sitzplatz bekommst!

Naja, wenn du der die Meinung ins Gesicht sagst, wird sie bestimmt nur lachen und dir eine dumme antwort geben. Ich an deiner Stelle würde sie ignorieren. Das ist die schlimmste Strafe überhaupt und ihr Interesse daran dich zu mobben wird vergehen. pokerface aufsetzen ist angesagt. Schenk der keine Aufmerksamkeit.

Als ich deinen Benutzernamen gelesen habe stellte sich mir die Frage ob du nicht auch so jemand arrogantes bist :')

Mir ist nur nichts besseres eingefallen und nur weil ich mich so genannt habe heißt es nicht das ich mich so finde. Oder meinst du wenn man sich "Giraffe" nennt, ist man gleich eine?

0

ja sag ihr deine meinung. und sie sollte jetzt endlich still sein

Nicken, lächeln, A****loch denken

Was möchtest Du wissen?