Wie gehe ich mit schlechtem Gewissen um?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Frag ihn doch, ob du es dauerhaft versorgen sollst. Vielleicht ist er froh, wenn er es los ist!

Sag einfach "du ich könnte es auch dauerhaft zu meinen mit nehmen, dann hast du weniger Arbeit", so ganz beiläufig "kann es dann auch gleich bei mir bleiben".

Eine andere Möglichkeit sehe ich nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von xDroodie
23.03.2016, 17:34

es verträgt sich mit meinen Damen leider nicht ;(.

0
Kommentar von Rikeherz123
23.03.2016, 17:41

hey! ich würde ihn einfach mal fragen ob sein Meeri sich nicht zu deinen nach draußen gesellen könnte zb. im Sommer. Ich denke wenn es sehr warm ist kann man Meeris ja sowieso auch über Nacht draußenlassen:)

0

Was möchtest Du wissen?