Wie gehe ich mit rassistischen Kommentaren um?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Das ist schlimm, wenn du mit dem Frust und Agression der Menschen konfrontiert bist und die Aussagen dich unter der Gürtellinie treffen.
Wenn du über deren Sprüche nachdenkst, haben sie das erreicht, was sie wollen, dich verletzen.

Versuche es einmal so: Mit der Körpersprache: rechte Hand wie ein Stoppschild halten und dem Gegenüber am besten direkt in die Augen blicken. Glz. sagst du: So brauchen sie nicht mehr reden. oder Halt so funktioniert es nicht. oder Nein so reden sie nicht mit mir oder einfach: Nein.
Diese Sätze entsprechend klar und deutlich aussprechen, übe es zu Hause.
Es geht darum zu signalisieren, dass es so nicht geht. Vielleicht fallen dir bessere Sätze ein. Übe einfach, bis du es für dich passt und entsprechend laut und deutlich aussprichst.

"nihao" und "konitchiwa" sind doch keine rassistische Kommentare, damit stellen sich die Leute ja selbst das Bein, weil sie Japan und Taiwan bzw. Südkorea nicht auseinanderhalten können. "du siehst aus wie eine Puppe" kann man auch als Kompliment auffassen, offenbar siehst du ja sehr gut aus. "hast du Schoenheitsoperationen gehabt das du so kuenstlich aussiehst" ist weniger gut gemeint, läuft aber im Endeffekt auch wieder auf ein Kompliment heraus. ;)

Kurz: Nimm es locker, kontere mit ähnlich witzigen (bzw. lieber witzigeren, sollte ja bei dem Niveau nicht so schwer sein) Sprüchen und sei nicht beleidigt. Da dürfte zu großen Teilen einfach Neid dahinter stecken.

Ich bin selber russin aber wurde in deutschland geboren und ich wurde oder werde sehr oft beleidigt weil ich nicht gerade so hübsch und dünn bin und ich habe sie dann egnoriert und dann haben sie mich einigermassen in ruhe gelassen also weiß ich wie sich das anfühlt wo ich dann auch an dennen vorbei gegangen bin haben die erst gehustet und dann 's****ß russin' oder so n zeug gesagt aber ich habe mich dann auch gewehrt.

hilft dir wahrscheinlich garnicht aber jooo.

J-hope yay! >_< 

Ist irgendwie doof . Vorallem sind diese Leute oft selber Mega haesslich XD 

1

Dumme Sprüche zeugen eher von Dummheit der Sprecher als von Rassismus. Versuche einfach die passende Antwort zu geben oder das Gesülze einfach zu ignorieren.

Wie lange soll ich das denn ignorieren:(

0
@xhaneulinax

Biss die Idioten es aufgeben. Wenn die stur bleiben kannst du sie auch anzeigen.

0

Naja Dummheit und Rassismus gehören ja schon irgendwie zusammen.

0
@Meeew

Natürlich schon. Aber irgendwie kann ich aus der Frage keinen Rassismus herauslesen, sondern erkennen nur ein paar Leute, die Niveaulimbo tanzen.

0

Ignorieren ist keine Option, einfach lächeln und dann sowas antworten wie "keine Ahnung, aber du kannst mir sicher sagen wie Ohrenschmalz schmeckt?", "Nein, im Gegensatz zu dir bin ich von Natur aus schön, also kann ich dir für deine Probleme auch keinen Chirurgen empfehlen aber bewirb dich mal bei Extrem Schön, die können da sicher was machen"

Irgendwann haben die Leute keine Ahnung was sie noch sagen sollen oder findens Lustig. Lass es dir nicht gefallen.

(Wobei mich das mit der Schlange schon interessieren würde, aber sowas kann man fragen wenn man sich besser kennt und es nicht böse gemeint ist, ich würde auch nicht sauer sein wenn die Person sagt das sie es nicht weiß oder nicht antworten will.)

Ich drück dir die Daumen. 

Haha ok XD danke ich versuche es :3

0
@xhaneulinax

Vielleicht nicht immer so krass aber ja, ein Versuch ists ja Wert ;) Mein bester Freund ist Koreaner und er antwortet sowas auch oft :)

0

Generell bei "beleidigenden" Kommentaren gebe ich meistens eine sarkastische bzw. ironische Antwort und lache mit. Meistens macht es den anderen dann keinen Spaß mehr (oder sie finden dich witzig und wollen mit dir befreundet sein :D)

Da hilft nur ein dickes Fell.

Die meisten rassistischen Kommentare dürften von Leuten kommen, die mit sich selbst unzufrieden sind. Schau Dir doch einfach mal eine Nazidemo aus der Nähe an. Was dort rumläuft, grenzt teilweise an ein Gruselkabinett. Und doch herrscht dort der felsenfeste Glaube, die Krönung der Schöpfung zu sein.

In der Summe alles gescheiterte Existenzen, die sich durch dumme Sprüche ihr Selbstbewusstsein aufpolieren.

Du musst lernen, gewisse Dinge einfach zu überhören. Weil : die engstirnigen von der Dummheit ihrer Sprüche zu überzeugen ist ein Ding der Unmöglichkeit.

Lass Dich nicht kleinmachen !

Leider gibt es überall dumme Menschen. Ich würde die Kommentare erst einmal ignorieren, aber wenn es dir zu viel wird, würde ich eine schlagfertige Antwort geben, also zum Beispiel bei der frage mit den schlangen, würde ich zurückfragen: "Wie schmeckt denn Dummheit?" Nicht laut oder beleidigend, sondern ganz ruhig und neutral. In der Zeit, wo du sie erst einmal ignorierst, kannst du dir ja dann schon mal eine schlagfertige Antwort ausdenken:)

Einfach ignorieren. Verschwende dein Leben nicht damit,dir Gedanken darüber zu machen was dumme Menschen für dumme Kommentare abgeben.

Was möchtest Du wissen?