Wie gehe ich mit einer männlichen Jungfrau um?

13 Antworten

Mach es ihm ganz einfach und nimm du die Zügel in die Hand. Zeig ihm was dir gefällt, wo er dich anfassen soll usw. Wenn er erst einmal merkt das es dir und ihm gleichermaßen gefällt wird er auch sicher bald aus sich heraus kommen. Hier ist einfach Geduld und vorallem Kommunikation miteinander das höchste Gebot!

Übernimmt die führung und zeig ihm wies geht. Was dir gefällt und was deiner erfahrung nach auch anderen frauen gefällt. Achte dabei natürlich auf seine grenzen und eventuell musst du ihm dennoch etwas zeit geben. Versucht ersteinmal andere alternatven. Sprich: bringt euch mit den händen zum orgasmus. Mach ihm vieleicht ersteinmal ein paar schöne zeiten damit er sich an die nähe gewöhnen kann. Der rest dürfte dann mit der zeit kommen.

Er wird Angst haben etwas falsch zu machen.

Sei langsam, zärtlich und vorsichtig.

Wegen dem Anfassen: Nimm seine Hand, leg sie dahin, wo Du sie spüren möchtest, und zeig/sag ihm, was er machen soll.

Mein Freund ist extrem schüchtern, was kann ich da machen

Ich habe ein grosses Problem bin mit meinen Freund jetzt fast 2 Wochen zusammen aber ich kenne ihn schon länger und in Laufe der Zeit habe ich Gefühle für ihn entwickelt und er auch für mich.

Er ist 25 Jahre alt und hatte noch nie eine Freundin und ist somit noch jungfrau ich bin 22 Jahre alt.

Ich akzeptiere auch dass er jungfrau ist und ich habe ihn dann auch direkt angesprochen ob er mit mir schlafen will am Anfang hat er gemeint dass er es kaum erwarten kann mit einer Frau zu schlafen aber dann traut er sich auf einmal nicht mehr.

Ich habe es dann nicht direkt mit Sex versucht und habe ihn dann auch in den Mund genommen aber er hat ihn dann blitzschnell wieder rausgezogen und habe es auch zu ihm gesagt dass er mich überall anfassen kann, aber er traut sich nicht mal meine Brüste anzufassen.

Für mich ist so eine Situation auch neu, da ich sowas noch nie erlebt habe und ich weiss nicht was ich da machen kann und wie ich mit ihm umgehen soll, dass er sich auch mehr traut.

...zur Frage

Selbstverleugnung,Ehrlich zu sich selbst sein?

Ich bin nicht ehrlich zu mir selbst. Ich gestehe mir bestimmte Sachen nicht ein aus Angst davor, dass ich dann Selbstvertrauen verliere.

Kann man an Selbstvertrauen verlieren, wenn man sich bewusst macht das man sich etwas nicht traut.

Man kann sich ja beispielsweise eingestehen das man sex mit männern möchte, traut sich allerdings nicht dies öffentlich zu machen bzw, dies anderen zu erzählen ...

Man kann sich etwas aber auch nicht eingestehen und so macht man sich nicht bewusst das man sich nicht traut es öffentlich zu machen bzw. dies anderen zu erzählen.

Wie wirken sich solche Sachen auf das Selbstbewusstsein aus, wo verliert/gewinnt man mehr Selbstbewusstsein? Hat das überhaupt einen Einfluss auf das Selbstbewusstsein?

...zur Frage

Ist es so schlimm eine Jungfrau zu sein mit 20?

Hallo! Also ich bin 20 und hatte noch nie einen Freund bzw nicht einmal meinen ersten Kuss. Ich bin eher schüchtern und wenn mir ein Junge zu Nahe kommt, werde ich leicht nervös, weil ich es nicht gewohnt bin. Viele schauen immer ganz verwundert, vor allem Jungs, wenn ich ihnen sage, dass ich noch nie jemandem hatte (ich mach mir keine Mühe, dass ich bei diesem Thema lpgen sollte), weil sie meinen ich hätte eine sehr gute Figur (habe eine Sanduhrfigur, also schmale Taille und größeren Po). Und generell sehe ich reifer aus, als ich bin, habe ein sympathisches Lächeln (sagen Fremde) und komme bei Männern gut an. Wieso finde ich dann keinen Freund? Oder wieso will mich keiner für etwas ernstes? Mit 18 war es mir eigentlich egal, aber seitdem ich mich vor 1 Jahr so sehr verliebt hatte, jedoch daraus nichts geworden ist, habe ich öfter sexuelle/s Gedanken/Verlangen nach jemandem und bin oft sehr erregt. Ich möchte aber nicht mit dem nächstbesten Sex haben, weil ich demjenigen Vertrauen muss. Und ist es blöd bzw schreckt es Männer ab, wenn soe mich kennenlernen und ich Jungfrau bin, weil sie dann denken ich bin zu unerfahren und es würde dann nicht so viel Spaß machen? Weil mit 20 ist das ja schon etwas selten.. habe eine 15-Jährige Freundin, deren Sexleben interessanter ist als meines.

...zur Frage

Ich habe panische Angst vor Jungs/Männer.

Hallo das ist ja schon fast wie eine Beichte. Ich weiß nicht was nur mit mir los ist. Wenn ich in der Bahn bin und ein junge oder Mann vor mir sitzt vermeide ich Augenkontakt und mir ist es total unangenehm. In der Schule wenn ich mit Jungs arbeiten muss, ist mir auch ziemlich übel, ich fühle mich unwohl. Ich habe aber keine traumatischen Erlebnisse mit Männern, sodass ich sagen könnte dass es davon kommt. Eine Beziehung mit einen Jungen kann ich mir aber schon vorstellen. Ich bin 18, weiblich, Jungfrau und sogar noch ungeküsst (und das obwohl mir viele sagen, dass ich "hübsch" bin.)

Wo liegt mein Problem? Wieso fühle ich mich mit dem männlichen Geschlecht unwohl? Wie kann ich lockerer werden?

...zur Frage

Freund will sein erstes Mal nicht?

Mein Freund(16) und ich(16)sind mittlerweile seid 6Monaten zusammen und es läuft eigentlich sehr gut. mein Problem: Mehr als „knutschen“ passiert nicht. Ich würde gerne mehr haben..(Petting, Erstes mal...)
Ich hab das Gefühl er traut sich nicht so mich anzufassen Bzw.  mich Ausziehen und so... also die Interaktion muss immer von mir ausgehen...
Ich will ihn jetzt aber auch nicht direkt mit diesem Thema konfrontieren.
Es wäre nett könnte mir jemand konstruktive Ratschläge geben.
Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?