Wie gehe ich mit dem tot meiner Schwester um?

11 Antworten

Wenn dir die unterstützung von familie und freunden nicht genug hilft, dann könntest du eine trauergruppe aufsuchen. Frag mal deinen hausarzt danach. Vielleicht wäre auch ein trauertherapie gut. Und für die schnelle hilfe kannst du die kirchliche telefonseelsorge anrufen (kostenlos), die sind 24 stunden erreichbar

Ich kann verstehen, dass Du traurig bist.
Ich glaube an ein Leben nach dem Tod, ich bin Christ. Der Glaube bringt Hoffnung und Trost. Ich weiß nicht, ob Du an Gott und ein Leben nach dem Tod glaubst. Aber wenn Du einige Gründe/Argumente wissen möchtest, warum ich daran glaube, dann kannst Du mich in den Kommentaren fragen oder Du kannst bei meinen hilfreichen Antworten vorbeischauen.

Es gibt auch Seelsorge über das Telefon, da kannst Du, wenn Du willst, auch um diese Uhrzeit anrufen.

Alles Gute

Also erstmal mein herzlichstes Beileid:( Ich kann mir das garnicht vorstellen wie schlimm es für dich sein muss. Rede aufjedenfall darüber über deine Gefühle und auch über sie auch wenn dass in dem moment wehtut danach wirst du dich besser fühlen. Und lass dir zeit über so einen schmerz kommt man nicht schnell hinweg. Was mir immer hilft ist wenn ich mich an das erinner was ich mit dieser Person alles erlebt hab bekomm ich immer so eine Sehnsucht danach da man dass ja niewieder haben wird und dann denk ich mir immer "weine nicht weil es vorbei ist lächel weil es schön war" dann fühl ich mich ´besser weil ich froh bin das mit dieser person erlebt haben zu dürfen.

wieso ist meine schwester nicht für mich da?

also mein Problem ist das meine schwester und meine mutter sich zu gut verstehen. Es ist ja nicht schlimm das das so ist aber die verbünden sich sozusagen gegen mich. meine schwester ist vor einem halben jahr ausgezogen. sie ist 6 jahre älter als ich und 22. sie ht sich ehr oft mit meiner mutter gestritten als sie noch hier gelebt hat aber jetzt sind sie sozusagen beste freundinen. was die eine weis das weis die andere nach spätestens einer stunde auch. Das problem dabei ist das ich somit eigentlich niemanden zum reden habe wo ich dann wissen kann das es niemand erfährt. ich habe auch meine geheimnisse vor meiner mutter. Wer hat das denn nicht mit 16. Aber ich möchte mich so gene meiner schwester anvertrauen. wenn ich irgentwas angestellt habe muss ich mir auch immer von beiden was anhören. meine schwester ist auch ziemlich streng. mit ihr kann ich auch nicht wirklich mal was unternehmen. Also mit denen reden habe ich schon versucht aber das hat nicht geklappt. Die sind schließlich zu zweit und ich alleine. Zuzhören wollen sie mir auf jeden fall nnicht. Ich werde sehr oft kritisiert und das von beiden. ich habe auch sehr wenig privatsphäre. ich stehe immer unter großem druck einfach weil ich niemanden habe an den ich ich wenden kann. ich fühle mich einfach wie ein offenes buch obwohl ich keins sein will.... ich weis nicht ob ch das so ganz rübergebracht habe wie ich das meine. aber ich hoffe es ist verständlich

...zur Frage

wie mit denn tot vom großonkel umgehen?

hallo :) leider ist mein großonkel am 17.6 verstorben :( wir hatten sehr guten kontakt keiner hatte mir gesagt das er krebs hatte :( leider weiß ich jetz garnicht wie ich damit umgehen soll wir hatten zsm geburtstag ich kann es immernoch nicht fassen das er fort ist keiner wollte mir etwas sagen :( danke für hilfreiche antworten :) rechtschreibfehler schenke ich euch :)

...zur Frage

was fragt man sich wenn jemand gestorben ist?

ich bin jetzt ein wenig runter gekommen...

vor ca. 30 min. hat mir mein papa erzählt das meine schwester wahrscheinlich gestorben ist

und ich weis irgendwie gerade gar nichts... ich denke mir halt das es weiter geht, das ich einfach irgendwas zur ablenkung gucken könnte und lachen könnte.. aber es fühlt sich falsch an

ich denke mir und frage mich was ich überhaupt machen kann... ich hab einfach nur tränen in den augen, so viele gedanken und ich hab weder eine klare frage noch eine antwort noch eine anweisung an mich selber

ich kann doch jetzt keine musik hören? ich kann doch jetzt keine sendung gucken oder videos und lachen oder sowas!?

ich weis nicht was ich machen soll... ich kann ja auch nicht schlafen gehen und werde es vielleicht auch nicht

meine frage ist einfach nur was ich jetzt machen soll? ich brauche irgendwas das mich durch den abend/ die nacht führt, denn alleine steh ich einfach nur in einem leeren raum und schau mich um... als würde ich irgendwas sehen wollen, ausser dem gesicht meiner schwester

gleichzeitig komm ich abwechselnd immer mal wieder in die realität... bis ich dann merke das etwas geschehen ist das mir fremd ist... noch nie ist jemand den ich kenne gestorben... jedenfalls niemand den ich irgendwie richtig kannte

ich kann einfach nichts machen.. ich frag mich ob es irgendwas richtiges oder falsches überhaupt gibt... ob es "böse" wäre wenn ich einfach weiter machen würde... jetzt schon...

bitte kommt mir nicht mit religion... ich brauche nur etwas das mich durch die nacht bringt... irgendwas, keine ahnung

ich weis nicht ob ihr mir helfen könnt... vielleicht hattet ihr sowas hinter euch... wäre schön wenn ihr irgendwie irgendwas schreiben könntet

ich weis auch nciht was

...zur Frage

Beide elternteile krebs!Besteht für mich ein größeres risiko

Hallo !! Ich bin 13 jahre alt und meine mutter hatte schon 2 mal hautkrebs und 1 mal gebärmutterhalskrebs.Meine Oma bekam letztes jahr lungenkrebs und starb vor einem halben jahr. Heute kommt die diagnose das mein vater dünndarmkrebs hat, was ja eigentlich nur relativ selten vorkommt. Besteht für mich eig. ein höheres risiko an krebs zu erkranken ??

mfg alina

...zur Frage

Schwager hat Krebs...!?

Hallo, wir bekamen die Diagnose, dass der Freund meiner Schwester Krebs hat und heute/morgen seine Chemotherapie anfängt. Es kommt für mich unglaublich überraschend und trifft mich ziemlich hart. Wie kann ich damit umgehen? Bin komplett am Boden 😭

...zur Frage

Meine schwester ist tot wie soll ich damit umgehen?

Hallo ,Also vor kurzem ist meine schwester gestorben also so 12 jahre war das her da wo ich nochnicht da war ,war meine mutter schwanger doch es war eine fehlgeburt wie soll ich damit umgehen das ist so schlimm für mich 12 jahre wusste ich nichts davon bitte normale antworten

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?