Wie gehe ich jetzt mit ihr um?

3 Antworten

Ich glaube wohl eher, dass sie das nicht ansprechen will oder weiter darauf eingehen will ohne dich direkt verletzen zu wollen aber ja rede am besten.

Ja ich will ja auch nichts kaputt machen zwischen uns... Kann ich sie einfach drauf los fragen oder soll ihh mich ran tasten...?

1
@WerFragtnDitte

Also wenn du mich fragst, mach es einfach direkt und so authentisch wie möglich. Bringe nicht allzu viel Energie und Zeit auf, mach es zwar direkt aber noch trotzdem auf einer angenehmen Art und Weise..

Ich glaube wohl kaum, dass sie das negativ auffassen wird :)

1

Schreibt ihr denn immer noch viel? Und habt ihr euch getroffen?

Bei mir war das nämlich auch so, also ich war die, der die Gefühle gestanden wurden sozusagen. Ich fand das bisschen blöd, weil ich mir noch nicht sicher war, ob ich auch in ihn verliebt bin, also „genug“. Deshalb war ich echt froh darüber, dass wir am gleichen Tag noch wieder ganz normal geschrieben haben. Danach haben wir uns dann paar mal getroffen und das war auch gut, anders kann man sich nicht wirklich kennenlernen. Und jetzt sind wir zusammen lol

also wenn ihr euch getroffen habt und geredet und so, dann würd ich nochmal fragen. Ansonsten vielleicht erstmal schreiben

Ja haben schon geschrieben aber über banale sachen also nix wegen dem Geständnis... Getroffen noch nicht.

0

Sags nochmal, vielleicht persönlich, vielleicht pertelefon, vielleicht per brief. Aber keine TEXTNACHRICHT!!!!!!!!

Ist das nicht zu aufdringlich? Aber das mit der Textnachricht verstehe ich! Persönlich ist besser.

0
@WerFragtnDitte

nein, ist ja schon lange zeit her. oder lenk das gespräch langsam auf liebe um, und sag es nicht so offensichtlich

1

Was möchtest Du wissen?