wie gehe ich bei den rechnungen vor?

5 Antworten

Aufgabe 1 )

110 Euro ( als reduzierter Preis = 80 % )

ergo 110 : 80 X 100 = 137,50 Euro

110 Euro = 100 % ursprünglicher Preis --- 137,5 = 125 %

Aufgabe 2 )

errechne wieviel Quadratmeter mäht ein Mähdrescher pro Stunde

Bei 1.: Der Preis soll in 2 Wochen um 20% reduziert, also 80% sein. Damit kann man sich denken: x*0,8=110€

Bei 2.: Rechne aus, wie viele Quadratmeter pro Stunde ein Mähdrescher schafft

Die 110 Euro = 100%

Dann errechnet man 120% und dann beim Sale -20% um wieder auf 100% zu kommen.

Dann verkauft du die Schuhe für 105.60€.

1
@Topses

105 tausend 600 Euro? Na wenn du meinst.

0
@Goofiee

Denk dir ein Komma, dann stimmt es. Ausserdem wäre es dann 10560 € und der Punkt hinter der 0.

War halt die philippinische (amerikanische?) Schreibweise. Die haben Komma für die 1000er Stelle und Punkt für die "Nachkomma" Stelle.

0
@Topses

"ist halt die philippinische Schreibweise" Super Argument. Aber hey. Вы можете рассчитывать?

Falls du Fragen hast. Ist halt die russisch Schreibweise.

0
@Goofiee

Hab keine Fragen dazu, weil es mich nicht interessiert. Und wenn du so wenig Phantasie hast zu erkennen, dass man Ausversehen einen Punkt statt Komma geschrieben hat, kann ich dir auch nicht helfen 😜

0
@Topses

Selbst wenn das mit dem Punkt nur ein Versehen gewesen wäre, wäre dein Einwand absoluter Quatsch und das weißt du auch. Oder denkst du wirklich irgendein Laden macht mit einem Sale verlust?

0
@Goofiee

Es geht nicht drum, ob irgendein Laden plus oder minus macht, sondern dass sein Rechenweg falsch ist. Und das ist es und damit tschüss.

0
@Topses

"sein" Rechenweg. Dann rede doch mit dem Fragesteller und nicht mit dem Mädel.

0
@Topses

eigentlich ist der Rechenweg nicht falsch, sondern orientiert sich genau an der Aufgabenstellung Nr 1

1
@Topses

Ich weiss nicht mal wie du auf den Betrag von 105,60 € kommst. 20% von 110 € kann man im Kopf errechnen das Ergebnis + die 110 € 2 Wochen später wieder abziehen. Das ist simpler 3 Satz. Wer da 105,60 € errechnet, kann entweder keinen simplen Dreisatz oder möchte vermutlich nur Aufmerksamkeit. Da du nicht mal in Stande bist mit jemanden richtig zu reden, möchte ich es gar nicht wissen.

0
@Flophitomato

Dann rechne nach

110 € auf 120% hochrechnen:

110 x 1,2 =132

132 - 20% = 132 - 26,40 = 105,60 und nicht wie in der Aufgabenstellung 110 € gefordert.

0
@Topses

Aufgabenstellung: Damit aber der Gewinn beim Verkauf der Schuhe nicht kleiner wird, werden die Preise schon 2 Wochen vorher entsprechend erhöht. Dann "Alle Schuhe 20% reduziert."

100% = 110,00

/100

1% = 1,10

x20

20% = 22,00

Erhöhung120% = 132

Rabatt -20 % wieder 110

0
@Goofiee

Eben nicht, du kapierst es nicht. Hab ich dir im Kommentar vorher schon vorgerechnet. 20% von 132 sind 26,4 und 132 - 26,4 sind 105,60. Aber für deine Matheschwäche kann ich nichts, deswegen gebe ich es jetzt auf. Lass es dir von deinem Mathelehrer erklären, vielleicht schafft er es. Und tschüss.

0
@Goofiee

Nochmal gaaaaanz langsam. Du nimmst die 110 € als 80%, (110 € soll ja nachher der um 20% reduzierte Preis sein (100% - 20% = 80%)) und errechnest dann 100 % (das ist dann der neue Preis nach der Preiserhöhung 2 Wochen vor der Rabattaktion) 110/80x100 = 137,50 davon ziehst du wieder 20% ab. 20% von 137,50 sind 27.50 und siehe da 137.50 - 27,50 = 110.

0
@Topses
Du nimmst die 110 € als 80%, (110 € soll ja nachher der um 20% reduzierte Preis sein

Und genau das soll es eben nicht sein. Das erbibt sich aus der Fragestellung. Der Gewinn soll nicht kleiner werden und der wird kleiner, wenn du von 80 % ausgehst. Die Gewinnspanne liegt immer mindestens bei 100% Sonst spricht man von Verlust

0
@Topses

Die Gewinnspanne wird auf 120% erhöht um beim Sale 2 Wochen später trotz Sale 100% zu erziehlen.

0
@Goofiee

Entweder verarscht du mich oder du kapierst es echt nicht. Ich gebs auf.

0
@Topses

Du kapierst es nicht. Das ist meine Antwort auf diese Frage. Ob es deine Zustimmung bekommt oder nicht.

1

Ich würds mit dem Dreisatz versuchen.

also zumindest bei Nummer 1

Es lebe der Dreisatz..........

Was möchtest Du wissen?