Wie gehe ich am besten vor, wenn ich einen anderen Einsatz bei der Zeitarbeit haben möchte?

1 Antwort

Man könnte nett nachfragen, aber eine andere Abteilung/Einsatzbereich hätte wohl eine Neuverhandlung mit dem Kunden zufolge, da die Firma vermutlich nach Std bezahlt wird.

Fragen kostet aber nichts.

Der Stundenlohn steht schon fest. Anfangs werde ich weniger verdienen, aber mit der Zeit steigt der Stundenlohn, so dass ich nach etwa 7 oder 9 Monaten mehr verdiene. Ist beides in der Automobilbranche, wo es nach einiger Zeit immer mehr Geld gibt.

0
@MarcoAH

Ich meine damit, dass der Kunde (In deinem Fall der Betrieb wo du gerade bist) einen gewissen Stundensatz an die Zeitarbeitsfirma zahlt. Dieser könnte evtl variieren.

Ich kann dir sagen, dass was du verdienst nur ein Bruchteil dessen ist, was die Zeitarbeitsfirma für dich verlangt und bekommt.

0

Zeitarbeit Kündigen ohne Vertrag?

Ich Arbeite seit 2 Wochen bei einer Firma die mir von der Zeitarbeit zugewiesen worde.

Ich habe bei der Zeitarbeit noch nichts unterschrieben außer so einen "Idiotentest von der Versicherung"

Also es wurde kein Arbeitsvertrag unterschrieben, das soll ich am Montag machne = Jedoch will ich nicht mehr dort Arbeiten.

Wie gehe ich vor? Einfach Anrufen und BY sagen? oder stehe ich in der Pflicht?

...zur Frage

Nach Kündigung Zeitarbeit

Ich bin ja zur Zeit noch Krankgeschrieben. Nächste Woche muss ich mich morgens dann wieder bei der Zeitarbeit täglich melden. Da ich nun von denen gekündigt wurde, stelle ich mir die frage, ob die mir für diesen Monat noch einen Einsatz "aufdrücken" werden? Oder wird die Zeitarbeitsfirma den Vertrag auslaufen lassen? Hat jemand Erfahrung damit?

LG

...zur Frage

Zeitarbeit - Einsatz bei Kundem, trotzdem will mich die Zeitarbeitsfirma noch woanders hinschicken

Hallo,

ich arbeite seit 2 Wochen für eine Zeitarbeitsfirma und bin bei einem Glashersteller in der Produktion eingesetzt. Dort hatte ich die letzten 6 Tage Frühschicht (sprich von 6-14 Uhr). Nun haben die mir gesagt ich habe die nächsten 2 Tage frei und dann beginnen wieder 7 Tage Nachtschicht. 2h nach Feierabend am letzten Tag der Frühschicht ruft mich die Zeitarbeitsfirma an, ich solle am nächsten Tag, wo ich ja frei hätte, zu einem anderen Kunden und dort putzen. Nun meine Frage is das überhaupt rechtens, weil ich ja quasi "auf 2 Hochzeiten gleichzeitig tanze". Der Einsatz bei dem anderen Kunden ist ja nich beendet, sondern ich hab einfach nur meine 2 freien Tage in der Woche.

Danke schonmal im Vorraus

...zur Frage

Zeitarbeit extra Gehalt/Vergütung?

Zur Zeit arbeite ich in einer Zeitarbeitsfirma Firma mit der Hoffnung auf eine Übernahme. Zu meiner Frage: da die Schicht von einer 5 auf eine 4 Schicht gewechselt wurde kriegen "wir"(auf jeden Fall die festangestellten) eine "extra Vergütung" von 500 Euro(brutto)( Ich weiß hört sich viel an aber das ist nur für die nächsten vier Monate so weil die Produktion im Rückstand ist) pro samstagsschicht welche 1 bis 2 mal im Monat vorkommt. Muss das die Zeitarbeitsfirma an ihre Angestellten auch bezahlen zu mindestens ein Teil davon oder wie wird "extra Bezahlung" bei einer Zeitarbeitsfirma geregelt ?

...zur Frage

Krankheitsausfall bei Zeitarbeit

Hallo,

mich würde interessieren, wer die Kosten übernimmt im Krankheitsfall, wenn ich derzeit über einer Zeitarbeitsfirma beschäftigt bin?

  • Die Firma (Wo ich derzeit Arbeite)

oder

  • Die zeitarbeitsfirma

???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?