Wie gehe ich am besten vor, dass mein Limit bei der Advanzia Kreditkarte erhöht wird?


12.09.2020, 08:39

Achtung!!!

Bitte nur Advanzia Kunden oder welche die es mal waren antworten!

Danke!!!


05.10.2021, 07:43

Ich habe neue Infos dazu:

Ungefähr zwei Jahre nach der Erhöhung auf 1.600 Euro habe mal wieder einen Erhöhungsantrag gestellt. Ich wurde angeschrieben, dass ich doch bitte meine Lohnabrechnung per email einreichen soll und dass die nächste Einzahlung „sehr hoch“ sein soll.

gesagt getan und Zack wurde mein Limit auf 3.500 Euro erhöht.

und wieder einen Monat später wurde ohne mein zutun das Limit auf 6.000 Euro erhöht.

also echt komisch was die für Kriterien haben. Aber es wurde jetzt endlich mal so erhöht, damit man damit „arbeiten“ kann.

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Dafür scheint es kein Patentrezept zu geben.

Mein Limit wurde gleich im zweiten Monat um 200 Euro erhöht, dann passierte lange Zeit gar nichts, und nach mehr als einem Jahr gab es dann einen Sprung um über 1000 Euro nach oben.

Erfahrungsberichte in verschiedenen Internetforen geben unterschiedliche Antworten: Manche empfehlen, die Karte einfach regelmäßig zu nutzen, andere berichten von Steigerungen nach längerer Nichtnutzung.

Endlich mal jemand der wirklich mitreden kann und der auch sowas gehört hat wie ich.

Darum frag ich mich ja. Ich hab einen „Sprung“ von 100 Euro gemacht. Und jetzt seit einem Jahr nichts. andere haben berichtet von Sprüngen alle 3 Monaten... schon komisch irgendwie. Ich hätte halt gern einen Rahmen in Höhe von 3.000 bis 5.000.

wie hoch ist dein Rahmen? Also wie hoch war er zu Beginn und wie hat es sich dann gesteigert? Wenn ich fragen darf.

0

Mir erging es jetzt wie dir. Jahre nichts. Und dann zwei Sprünge und jetzt bin ich bei 6.000 euro

1

Das geht nicht, man kann es auch nicht beantrage. Das geht Automatisch.

So öfters du sie benutzt und immer zeitlich bezahlst, umso geht dein Rahmen, hat aber auch was mit deiner Bonität zu tun.

Ich habe damals mit 500€ angefangen und inzwischen kann ich sie bis 7500€ benutzen.

Und vom was für einem Zeitraum reden wir da? Wie oft wurde in welchen Sprüngen erhöht?

0
@HolziSR

Auch das ist unterschiedlich, mal nach 2 Wochen, mal nach 5 Monaten. Ich hab die schon einige Jahre.

0
@BlackPhantom04

Das mit zwei Wochen glaub ich dir nicht. Weil das weiß sogar ich, dass die Erhöhung wenn dann nur monatlich geht, mit der neuen Abrechnung.

0

Habe 1000€ bekommen zum Start zwei Monate später 3000€ 4 Monate später 5000€ zwei Monate später 6000€

Komisch... ich hab bei 1.500 begonnen... zwei Monate später auf 1.600 gestiegen. Und dort bin ich jetzt seit fast 1 1/2 Jahren.

von welchem Zeitraum reden wir bei dir? Also Wie lange ist es her, dass du die Karte bekommen hast?

0
@HolziSR

Ca im September 2019 es liegt alles an deiner Bonität des sehen sie ja und nach der gehen sie vor

1

keine Ahnung, wonach die Bank das Kreditlimit festlegt. Bei mir ist der innerhalb von 6 Jahren um 1100 Euro angehoben worden. Wieso, warum? keine Ahnung. Hab auch schon mit einem wesentlich höheren Limit als du angefangen. Wie das entstand bzw welche Kriterien hier angehalten wurden ist mir unbekannt.

Das dumme bei dieser Karte, du kannst dein Limit nicht durch Einzahlungen erhöhen.

Ich hatte vor 7 Jahren mit 700 Euro angefangen (PayVIP von Advanzia), einen Monat später war es schon auf 1700 Euro, 2 Monate später auf 3000 Euro und nach weiteren 2 Monaten auf 5000 Euro und blieb dort.
Passierte von alleine.

Die Karte war mein Standardzahlungsmittel. Zu der Zeit war ich arbeitslos. Meine monatlichen Ausgaben waren so 400-500€/Monat damit.

Später wechselte ich zur Andasa KK von Advanzia und das Limit blieb bei 5k.

Wenn die Bank nicht will, dann will se nicht. Ggf. Karte liegen lassen und was anderes suchen.

Was möchtest Du wissen?