Wie gehe ich am besten vor?

5 Antworten

Mache einen Existenz-Gründerseminar. Das bieten die meisten VHS an. Hier werden Di die Grundkenntisse erläutert und wie ein Businesspaln zu erstellen ist. Die Seminarleiter sind im allgemeinen in der Unternehmens- und Existenzgründungsberatung tätig und kennen sich aus.

Finanzamt und Gewerbeamt sollten eine der ersten Anlaufstellen sein.

Wie stellst du dir das vor? Setze dich auf den Hosenboden und er arbeite dir all diese Dinge die du anfragst. Du willst auch Formularhilfe anbieten, weist aber selbst nicht einmal wo du den Kram herbekommst um dich selbstständig zu machen, Ts, ts. Wer soll dich bezahlen? Versorgungsverträge zu den Kassen erhältst du nicht. Du müsstest die Stunde mind. 25€ verlangen und könntest dies auch nur privat in Rechnung stellen.

Denn du musst deine Sozialabgaben, Versicherungen, Betriebskosten, Steuern uvm. von diesem Honorar selbst bezahlen. Bedenke weiter: nicht einmal 5 % der Pflegebedürftigen denen die Gelder der zusätzlichen Betreuungsleistungen zu stehen, nehmen diese auch in Anspruch. Bei Hilfebedürftigen ohne diesen Anspruch liegt der Prozentsatz noch niedriger. Welcher pflegebedürftige kann für deine Serviceleistung es sich Leisten die Stunde 25€ zu bezahlen? Ihr stellt euch das immer so einfach vor. Ohne ernsthaft über die Konsequenzen die auf euch zu kommen nach gedacht zu haben. Du könntest, wenn du ein 3 jähriges Examen hättest, evtl. eine Zulassung zu den Kassen als Einzelpflegekraft n. § 77 SGB XI erlangen: Hier der Link

http://www.sozialgesetzbuch-sgb.de/sgbxi/77.html

Selbständig als Privater Arbeitsvermittler?

Hallo,

ich habe zwar noch keine genauen Pläne, aber ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit dem Gedanken mich selbständig zu machen und zwar als Privater Arbeitsvermittler.

Ich hätte gern ein paar Tipps, Meinungen usw. von Erfahrenen Leuten dazu.

Bin gelernter Office Manager und kenne mich sehr gut im Bewerbungsmanagement usw. aus.

Habe offene Fragen zu:

  • Startkapital?
  • Lohnt es sich Heutzutage noch?
  • Buisiness - Plan?
  • Finanzielle Unterstützung von der Agentur für Arbeit als Existenzgründer?

Vielen Dank

...zur Frage

Jobs nach dem Abi. Viel Geld?

Kennt ihr Jobs, mit denen man schnell viel Geld verdient? JE MEHR DESTO BESSER
Berufe, die keine Ausbildung erfordern!

Also außer das Übliche, wie Kellnern, Kassiererin...
Und bitte auch nicht sowas wie Prostitution, Illegales oder Escort Service erwähnen ! 😄

Ich habe gehört als Paketzustellerin kann man auf Vollzeit ganz gut verdienen monatlich...

Kennt ihr weitere Insider ?
Ich mag besonders den sozialen Bereich, Kosmetik oder Arbeit in der Natur

...zur Frage

Service Werkstatt, Kleingewerbe anmelden?

Hallo, kann man als KFZ Mechaniker EINE Art Service für Autos als Kleingewerbe anmelden? Was kann man als Mechaniker dann als Service anbieten? Sicherheitsrelevante Teile dürfen meiner Info nach dann nicht gewechselt werden. Vllt hat jemand Ahnung 🤷‍♂️? Lg

...zur Frage

Ware nach China exportieren

Hallo Zusammen,

ich habe eine Frage zum Export gen China. Ich möchte Babynahrung und andere deutsche Nahrungsergänzungsmittel über einen eigenen E-Commerce verkaufen. Vorzugsweise würde ich dies über Dropshipping versuchen, da ich als Student wenig Startkapital habe ;). Sollte das nicht gehen würde ich mir eine kleine Lagerfläche anmieten. Leider bin ich neu in diesem Business darum Folgende Fragen:

  1. Ist dieses Geschäft mit dem Milchpulver noch rentabel also ist die Nachfrage in China noch da?
  2. Wie finde ich passende Großhändler?
  3. Gibt es in diesem Bereich auch Großhändler die Dropshipping anbieten?
  4. Was gibt es beim Versand der Ware zu beachten (Zoll etc.)?
  5. Was gibt es noch zu beachten?

Vielen Dank im Voraus :)

...zur Frage

Persona Service Teilzeit

Hallo, ich moechte demnaechst bei Persona Service als Teilzeit in der Verpackung anfangen, aber ich lese nur schlechtes ueber PS.

was sagt ihr? ..

...zur Frage

Kann mir jemand mit Kontakten zu Transporteueren/Speditionen helfen?

Hallo,

ich habe mich selbständig gemacht und betreibe eine Agentur für Mietfahrer, www.ersatzfahrer24.de, fahre aber auch selbst. Bislang hatte ich auch einiges zu tun und seit November ist irgendwie der Wurm drin. Ich habe meine gesamten Kontakte angeschrieben und auch neue recherchiert. Vielleicht habt ihr ja die Mailaddi oder den Namen des einen oder anderen Unternehmens, dem ich meine Dienstleistung anbieten kann. Ich würde mich da echt über Unterstützung freuen.

Gruß Axel

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?