Wie gehe ich am besten mit Beleidigungen um?

...komplette Frage anzeigen

14 Antworten

Lass sie reden. Versuch es einfach zu ignorieren, vor allem weil du die Person nicht sonderlich magst, kann es dir eh egal sein ;) Immer schön grinsen und sich seinen Teil einfach denken.

Eine Beleidigung ist wie ein Brief. Nimmst du sie nicht an, geht sie postwendend an den Absender zurück.

Du nimmst sie dir aber offenbar sehr zu Herzen. Ich bin mir sicher, dass das falsch ist, kann dir aber keinen konkreten Rat geben, wenn ich nicht weiß, was er gesagt hat. Ich könnte dir nur die Parabel mit dem Geldschein ans Herz legen: Zieh mal einen Schein aus deiner Tasche und schau dir an, wieviel er wert ist. Danach knüllst du ihn zusammen, schmeißt ihn auf den boden und beschimpfst und beleidigst ihn. Sag auch Sachen, die definitiv zutreffen, z.B. dass er hässlich ist und keine Freunde hat. Guck dir den Schein danach an. Wieviel ist er jetzt wert? Eben! So ist es bei Menschen auch ;) Wir verlieren unseren Wert nicht durch Beleidigungen oder Abwertungen.

BMTHlover 14.03.2012, 23:16

vielen dank :)

0

also was die person sagt, stimmt?! ja dann geh auf sie zu und sag: du hast recht. was kann man da machen? oder sowas - in die offensive gehen. entweder vergeht es der person dann, weil sie keine angriffsfläche mehr hat oder ihr werdet sogar freunde, wer weiß...

Hm, wenn ich mir die Situation vorstelle - was meinst Du, wie diese Person geguckt hätte, wenn Du Dich umgedreht hättest und genau das gesagt hättest: "Ich weiß, Du hast ja recht."

Mal ehrlich: es zeigt schon recht viel Rückgrat, seine eigenen Fehler einzugestehen, vor allem vor anderen. Und es nötigt anderen echten Respekt ab.

Das solltest Du mal überdenken, finde ich.

am aller besten einfach ignorieren. du weiß ja was wahr ist. und nicht die anderen. danach am besten ablenken. gute laune musik unso.

wenn die Person recht hat, dann gehe doch zu ihr und sag es ihr, dass du weißt das sie Recht hat und sie nicht weiter darauf rumhacken soll. Niemand hat aber das Recht dich zu beleidigen.

Einfach drüber stehen. Du bist du, egal ob du dick oder dünn, groß oder klein bist. Wenn jemand das nicht akzeptieren kann, scheiß auf den. Und nie einen kopf darrüber machen. Sei mit dir selbst zufrieden und scheiß drauf was andere von dir denken . Leb dein Leben und nicht das der Masse!

Kann dir doch egal sein. Es gibt Leute die lästern den ganzen Tag, das kann jeden treffen. Und selbst wenn er/sie Recht hat,jeder mensch hat Schwächen.

IGNORIEREN!

Wenn du weißt dass er/sie recht hat und dich das auch stört dann ändern. Sonst dazu stehen und drüber lachen! :)

geh doch zu der person und sag ihr wenn du was zu sagen hast dann sags mir ins gesicht

dann denke über dich und dein verhalten nach

BMTHlover 14.03.2012, 23:14

es geht nicht um mein verhalten anderen gegenüber, sondern eher um dinge die andere eigentlich nichts zu interessieren haben...

0
BMTHlover 14.03.2012, 23:14

es geht nicht um mein verhalten anderen gegenüber, sondern eher um dinge die andere eigentlich nichts zu interessieren haben...

0

Ähhm, das ist jetzt keine Antowort auf deine Frage, aber ich mag deinen Namen :D Bin auch ein Fan von Bring Me The Horizon...xD

Hier ist die Antwort:

BMTHlover 14.03.2012, 23:17

ohh, die ärzte :D... danke

0

sie hat Recht ?!?! Dann ist es doch keine Beleidigung ???

Was möchtest Du wissen?