wie geh ich mit ihm um?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

allgemeingültige Phrasen.... Im Normalfall bedankt man sich, wenn jemand gratuliert. Genauso wie man sich begrüßt, verabschiedet oder sich bedankt, wenn jemand "Gesundheit" sagt.

Das "Danke" hat zu bedeuten, dass er sich bei dir aus Höflichkeit bedankt, weil du ihm aus Höflichkeit gratuliert hast. Wenn ihr euch im schlechten getrennt habt, bedeutet das sonst nichts...

Manche Leute bedanken sich, wqnn man ihnen zum Geburtstag gratuliert. Manche schreiben dahinter sogar einen fröhlichen smiley. Ja ich weiß, es gibt schon komische Leute auf dieser Welt die sich auf Geburtstagswünsche bedanken, denk ich mir auch immer...

das war reine Höflichkeit von ihm. Wahrscheinlich ist er gut erzogen.

Hey

Was hat deine Gratulation zu bedeuten ? frag dich das mal oder versetz dich in seine Lage ist doch nett das er dir antwortet und dich nicht völlig ignoriert ...

KatieRossum 14.03.2014, 15:06

Ich hab ihn gratuliert, damit er weiß dass ich an ihn denke, egal was zwischen uns war. Die Trennung ging zwar von mir aus weil ich gemerkt habe dass ihn alles wichtiger ist (seine Freunde, die Arbeit, Wohnungssuche) aber er war schon längst derselben Meinung dass er keine Zeit für mich hat und die Beziehung vorbei ist. Ich war dann ziemlich sauer weil er nichts zu mir gesagt hat und ich die böse war und mit ihm schluss machen musste nur weil er den Mut nicht dazu hatte und mich zappeln lies. Aber eig lieb ich ihn ja noch. Er hat sich schon in unserer Beziehung nie gemeldet oder geschrieben gehabt. Warum kann er dass jetzt nach der Trennung?

nicht mehr gelmedet oder geschrieben.

0

Was möchtest Du wissen?