Wie gegen Wohnwagenhändler vorgehen, der bezahlten Wohnwagen nicht rausrücken will?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du müsstest mal genauer sagen, was im Vertrag steht.

Ansonsten kann man nur raten: Unter Fristsetzung den Händler zur Lieferung auffordern und ankündigen, bei Nichterfüllung vom Vertrag zurückzutreten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tolkin
12.04.2016, 20:04

Im Vertrag ist leider kein genauer Termin für die Übergabe angegeben, nur dass der Wohnwagen TÜV 3/18 bekommen soll + Gasprüfung neu. Was wäre denn jetzt eine berechtige Frist? 10-14 Tage? Kaufvertrag wurde bereits 23.02 abgeschlossen.

0

Ein Wohnwagen der keinen TÜV bekommt, muß schon ein besonderer Wohnwagen sein. Hier solltest du schriftlich eine Rückabwicklung mit Fristsetzung setzen. Am Besten mit Rechtsanwalt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tolkin
12.04.2016, 20:06

Da wir leider keinen Anwalt haben, wollte ich selber ein Schreiben aufsetzen und per Einschreiben abschicken. Welche Frist wäre gerechtfertigt? 10-14 Tage? Kaufvertrag wurde bereits 23.02 abgeschlossen.

0

Tja da hilft nur mit Kaufvertrag zum Anwalt oder Polizei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?