Wie gefährlich sind Fahrten mit dem BananenBoat?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

ich glaube nicht, dass die gefährlich sind, jedenfalls nicht gefährlicher als schwimmen im meer an sich...bin mit dem ding schon gefahren und mir ist nichts passiert außer dass ich es nicht so prickelnd fand wenn man alleine runter fällt und alle anderen drauf bleiben und dann treibt man kurzzeitig allein im tiefen wasser

Mit Schwimmweste ok, aber man wird nass. Vorher mal beim Veranstalter zuschauen, wie er sich verhält und evtl. die Kunden fragen ob´s ok war.

Ungefährlich. Zumindest nicht gefährlicher, als normal im Meer zu schwimmen. (Wasser ist und bleibt immer ein Risiko)

hey, hier spricht ein erfahrener tube fahrer:

gucks dir vorher an! wenn se 50km/h oder mehr fahren: nein, denn dann ist das wasser so hart wie beton, glaub mir! ansonsten machts spass!

ich glaube das auch!!

0

Das ist überhaupt nicht schlimm und es kann ja auch niciht wirklich was passieren , weil wenn man fällt fällt man ins wasser

wie unterschiedlich die meinungen doch sind!

0

Bin als Kind mal damit gefahren. Es gab keine Probleme bei mir damals, war auch in der Türkei oder Tunesien.

Hab aber mal gehört wie jemand sein Bein am Seil verwickelt hatte und der dann irgendwie sein Bein gebrochen hatte, die haben dem aber nicht geglaubt und sind trotzdem mit voller Kraft vorraus gefahren.

ich finde das gefählich, da kannste dir alle Knochen brechen !

ich bin das auch schonmal gefahren...ist schon witzig:) ...und auch nicht gefährlich, du kriegst da ja schwimmwesten an

Wie alles im Leben,hat es seine 2 Seiten. Ganz ungefährlich ist es nicht. Vergleichbar mit dem Reitsport.

Was möchtest Du wissen?