Wie "gefährlich" sind Enthaarungscremes?

8 Antworten

Ich hab selbst mal eine Enthaarungscreme benutzt. Ich hab so dermaßen allergisch reagiert das ich zum Hautarzt musste. Hab Tabletten gegen die Allergie bekommen. Vielleicht kannst du es ja vorsichtig an einer Stelle die man nicht sieht testen und wenn du nicht allergisch reagierst kannst du sie anwenden.

Ich bin nun ein Junge, geht hauptsächlcih um brust, bauch, oberarme...ich spiele auch nur mit dem gedanken, weil rasur wie gesagt sehr problematisch ist bei mir....

Und wenn du nicht immer Rasieren willst dann würde ich an deiner Stelle von 'Braun' den Epillierer Wet & Dry benutzen (aber nur an den Beinen XD). Unter wasser tuts nicht so sehr weh und die Haare bleiben wirklich 4 wochen weg!

Den hab ich auch.. Und meiner meinung nach tut's unter Wasser genau so weh, wie ohne wasser.. Und 4 Wochen ist auch übertrieben. Bei mir spüre ich an den Beinen immer schon nach wenigen Tagen kleine, dünne Stöppelchen.

0

Was möchtest Du wissen?