Wie gefährlich sind die USA?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ein Staat, der gewählte Präsidenten stürzt, ganze Weltregionen destabilisiert, Leute entführt, ohne Verfahren festhält - teilweise in Geheimgefängnissen-, foltert, Leute per Fernsteuerung hinrichtet, ohne Gerichtsverfahren natürlich - so ein Staat ist brandgefährlich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von tanzegern
22.03.2016, 13:21

danke fürs Sternchen :)

0

Die USA hat zwar überall so ein bisschen die Finger im Spiel, aber aktuell sehe ich sie eher als unbedenklich. Man kann auch in allem ein Problem sehen, wenn man will...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Die USA" sind ein begriffliches Abstraktum für ein staatliches und meinetwegen auch geographisches Gebilde. Ein solches begriffliches Abstraktum besitzt keinerlei Gefährlichkeit.

Gefährlich können lediglich Menschen bei der Verfolgung ihrer Interessen für andere Menschen werden - mal von Naturkatastrophen abgesehen. Das macht momenan die absehbare Präsidentenkandidatur Trumps überdeutlich.

Hat der Aussicht, eine Mehrheit zu bekommen? Eher nicht... Falls doch, wird es reichlich unkalkulierbar...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Snanifo
21.03.2016, 11:51

So kann man sich auch an einer Auseinadersetzung über die USA vorbeimogeln, indem man diese politische Gebilde, der ökonomisch, militärisch und politisch der stärkste Staat der Welt ist, zusammenfummelt als eine zufällige Geographieeinheit, in der halt irgenwie ganz harmlose Menschen leben, nur durch Spinner wie Trump gefährdet und ja, auch durch Naturkatastrophen. Ein herrliches begriffliches Abstraktum, über allen Wolken schwebend.

0

Kommt auf das jeweilige Land an.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur für die, die nicht der Meinung der USA sind (Politisch ), Kulturell keine Gefahr (immerhin), Wirtschaftlich, können nicht mal die eigenen Raketen (NASA) in den Weltraum bekommen, ohne die Triebwerke der Russen. Ansonsten sind die meisten ziemlich zutraulich und nett.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Inwiefern Gefährlich?

In dem du dort Urlaub machst oder USA an sich (Militär)?
Denke USA ist Waffentechnisch eine der Stärksten Länder, ob sie diese aber Einsätzen ist eine andere frage...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die USA haben 219 erfolgreiche Kriege hinter sich in ihren 243 Jahren und sind eine der Großmächte der Welt. Würde ich nicht gerade als harmlos bezeichnen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ohgott16
21.03.2016, 07:55

erfolgreich waren die kriege in der regel aber nicht ^^

1
Kommentar von Lenok56
21.03.2016, 08:24

Manche feiern Amerika ja wegen der "Mondlandung" die nie statt gefunden hat

0

Was möchtest Du wissen?