Wie gefährlich sind China, Russland und Nordkorea für die USA?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

alle 3 genannten Länder sind nicht per se gefährlich, es liegt allein an den USA wie sie mit diesen Staaten umgehen. Wie man weiss, gilt der alte Spruch: "wie man sät, so man erntet."

Im Prinzip bilden keine dieser drei Länder eine Gefahr für die USA – es wäre mir neu, dass diese Länder die USA angreifen wollten oder im Fall von Nordkorea dies überhaupt könnten. Es ist für die USA nur ärgerlich, dass sie dank dieser Länder nicht schalten und walten können, wie es ihnen beliebt.

China und Russland haben die A-Bombe, Nordkorea bastelt gerade daran.
Es gilt jedoch auch, wenn sie zuerst in Nachbars Garten wirft, stirbt nur als Zweiter.

Alle zusammen sehr. Einzeln hat nur Russland und China eine Chance.

Nordkorea ist lächerlich...

Maleqian 07.07.2017, 19:56

Nordkorea würde ich nicht unterschätzen 

0
MrHuman 07.07.2017, 19:59
@Maleqian

Aus welchem Grund? 6.000.000 Fanatiker?

Nordkorea hat nicht die Möglichkeiten die USA überhaupt ernsthaft zu schädigen. Dazu müssten sie Festland / Städte angreifen können. Was sie nicht können... Ihre "Atomraketen" kann man abfangen bevor sie Land erreichen und Truppentransporter kommen nicht so weit...

0
Maleqian 07.07.2017, 20:16
@MrHuman

Die Nordkoreaner bedrohen nicht umsonst die Amis. Die werden schon wissen was die tun

0
MrHuman 07.07.2017, 20:49
@Maleqian

Und die belächeln diese, die werden auch schon wissen was sie tun :D

1

Was möchtest Du wissen?