Wie Gefährlich ist Shisha rauchen wirklich?

...komplette Frage anzeigen

Das Ergebnis basiert auf 5 Abstimmungen

Manchmal, unregelmäßig. 60%
Nein. 40%
Ja, regelmäßig. 0%

6 Antworten

Manchmal, unregelmäßig.

Beides ist schädlich.

Experten zufolge sei eine Shisha so schädlich wie 150 Zigaretten.....aber was ist das schon? Ich kenn sehr viele Raucher, die rauchen pro Tag 1-2 Päckchen....das sind dann schonmal in der Woche 200 Zigaretten. Wenn du also einmal in der Wochen eine Shisha alleine rauchst, dann ist das nicht schädlicher als Zigaretten, aber trotzdem noch schädlich. Aber wer raucht schon eine Shisha alleine? Shisha raucht man in der Gruppe, und dann ist das auch nicht schlimmer als Zigaretten, die einen schneller in eine Sucht treiben als Shisha.

Alles, was keine reine, saubere Luft ist, ist schädlich für deine Lungen und deinen Körper!

und ja, hab selbst mal geraucht.

Von der Schadstoffkonzentration her ist es gefährlicher als normale Zigaretten, allerdings kannst du solche, im Gegensatz zur Shisha, immer bei dir haben und entsprechend öfter rauchen. Auch wenn das jetzt altklug klingt: am besten gar nix von beiden.

Nein.

shisha ist, anders als viele denken, viel gefährlicher als "normales" rauchen und kann physische und psychische schäden hervorrufen, zb shizophrenie o.ä. ... wie wolltest du ohne "drogen" (sprich: tabak) shisha rauchen? anders gehts leider nunmal nicht. Ich würde dir dringendst vom shisha rauchen abraten, da es wirklich irreparable schäden hervorrufen kann, auch wenn diese möglicherweise nicht sofort auftreten, sonder vlt erst in einigen jahren. trotzdem mach es bitte nicht.

komisch, eure ganzen antworten, von wegen gefährlicher als normales rauchen.. denn in meiner schule und in den schulen meiner gegend rauchen soo viele shisha. allein in meiner stufe in meiner schule (8. klasse) rauchen von 120 personen etwa 1/3 (10 leute pro klasse) und wir sind ein gymnasium.. ich habe aber noch nie geraucht.

0
@whaay

@Wuroiz: Bei allen berechtigten Einwänden gegen das Rauchen geht deine Antwort aber doch schon sehr in Richtung Panikmache. Überspitzt formuliert könnte man auf dieser Schiene auch vor Spaziergängen in der Stadt warnen, da die Autoabgase erwiesenermaßen schwere körperliche Schäden bis hin zum Tod nach sich ziehen können.

Das heißt aber nicht,@whaay, dass du das Risiko unterschätzen solltest. Eine Dummheit wird nicht besser, nur wenn alle sie begehen. Ich kann dir nicht vorschreiben, das Shisharauchen sein zu lassen, aber bedenke, dass der Spaß immer auf Kosten deines Körpers geht.

0
@Zeobit

nein nein, ich habe noch nie shisha oder sonst was geraucht :-)

0
@whaay

Besser so :-)

Ich bin jetzt 21 und beobachte amüsiert, wie viele meiner ehemaligen Schulkollegen versuchen, sich das Rauchen wieder abzugewöhnen. Einfach, weils ne Menge Geld kostet und irgendwann den Reiz des Verbotenen, dens im Teenageralter hat, verliert.

0
Nein.

shisha ist laut wikipefia genauso schädlich wie zigarrete

Ich verstehe deine Antwort angaben nicht aber egal, Shisha ist gefährlicher als normales Rauchen

Die Antwortmöglichkeiten sind für meine letzte Frage ^^

0

Ohne Droge genauso wie Zigarette. Nicht ganz so schlimm weil man es seltener konsummiert..

hab bis jetzt einmal mit geraucht..

Was möchtest Du wissen?